Wir lieben Lebensmittel

Süße Calzone vom Grill

Süße Calzone vom Grill mit Mango und Mascarpone

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 90 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 0,5 TL Salz
  • 4 EL Olivenöl
  • 0,5 Mango
  • 125 g Mascarpone
  • 30 g Pistazienkerne
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Schlagsahne
  • 3 EL Honig
  • Puderzucker

Zubereitung

1 Mehl, Hefe und Salz vermischen. 125 ml lauwarmes Wasser und das Olivenöl zugeben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

2 Mango schälen und Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Anschließend würfeln und mit Mascarpone verrühren. Pistazien grob hacken und unter die Mascarpone heben.

3 Hefeteig in acht Portionen teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu runden Fladen (ca. 13 cm Ø) ausrollen. Mango-Creme in die Mitte des Teiges geben, den Fladen zusammenklappen und den Rand leicht überlappend falten.

4 Eigelb und Sahne verrühren und die Teigtaschen damit einstreichen. Auf dem vorheizten Grill, mit einem Schamottstein und geschlossenem Deckel 20–25 Minuten grillen. Herausnehmen, mit Honig beträufeln und mit Puderzucker bestreuen. Noch warm servieren.

Probieren Sie mehr köstliche süße und pikante Hefeteig-Rezepte!

Wie sie Zupfbrot selbst backen können, erfahren Sie hier!

  • Je Portion: 2525 kJ, 603 kcal, 65 g Kohlenhydrate, 11,2 g Eiweiß, 33,2 g Fett, 103 mg Cholesterin, 3,6 g Ballaststoffe