Wir lieben Lebensmittel

Süddeutscher Apfelkuchen

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 1 Stunde 10 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
8 Portionen
  • 1 TL Butter
  • 750 g Äpfel
  • 125 g Aprikosenkonfitüre
  • 0,5 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Maronen, küchenfertig (z.B. im Vakuumpack)
  • 2 Eier
  • 75 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 75 ml Milch

Zubereitung

1. Backofen auf 175 Grad vorheizen, Springform (28 cm Durchmesser) mit Butter ausfetten.

2. Äpfel entkernen, grob raspeln, mit der Hälfte der Aprikosenkonfitüre und dem Vanillezucker vermengen und zugedeckt stehen lassen.

3. Maronen fein hacken.

4. Eier mit restlicher Konfitüre schaumig rühren. Mehl, Backpulver, Maronen und Milch zur Eimasse geben und unterheben.

5. Apfelmasse unterheben und gleichmäßig in der gefetteten Backform verstreichen.

6. Auf mittlerer Schiene 45 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen.

Lust auf mehr Rezepte mit Maronen? Probieren Sie auch dieses Maronensuppe-Rezept!


Leckere Gedeckter-Apfelkuchen-Rezepte finden Sie hier!

Backen Sie auch einmal ein köstliches Quarkbrot nach unserem Rezept!

  • Je Portion: 846 kJ, 202 kcal, 37 g Kohlenhydrate, 4 g Eiweiß, 4 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA Produkt aus diesem Rezept