Wir lieben Lebensmittel

Stifado

Schweinefleisch in Rotwein und Tomaten geschmort.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 1 Stunde 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für das Stifado:

  • 1 kg Schweinegulasch
  • 500 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Weizenmehl
  • 125 ml Rotwein, trocken
  • 1 Dose Tomate, in Stücken
  • 400 ml Gemüsefond
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 EL Petersilie

Zum Garnieren:

  • 1 Zitrone, unbehandelt

Zubereitung

1. Das Fleisch in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebeln grob würfeln, Knoblauch fein hacken.

2. Das Öl in einem großen Bräter erhitzen, das Fleisch darin gut anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Knoblauch und Zwiebeln zugeben und mitbraten. Tomatenmark unterrühren, mit Mehl bestauben und unter Rühren alles anschwitzen. Wein, Tomaten und Gemüsefond zufügen und Lorbeerblatt einlegen. Aufkochen, Hitze reduzieren und zugedeckt ca. 1 - 1,5 Stunden schmoren. Bei Bedarf noch etwas Fond angießen. Nochmals abschmecken und gehackte Petersilie einstreuen.

3. Die Zitrone achteln und das Gericht damit anrichten, nach Belieben mit Fladenbrot servieren.

Appetit auf mehr mediterrane Rezepte? Dann probieren Sie unsere leckeren Paella-Rezepte!

  • Je Portion: 2257 kJ, 539 kcal, 13 g Kohlenhydrate, 57 g Eiweiß, 26 g Fett, 175 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe