Wir lieben Lebensmittel

Steaks unter der Haube

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 55 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
3 Portionen

Für die Steaks:

  • 3 Rinderhüftsteaks
  • 1 großes Schweinefilet
  • Pfeffer, grob
  • 1 TL Rapsöl, kalt gepresst
  • 2 TL Senf, mittelscharf
  • 1,5 Scheiben Sesam-Knäckebrot
  • 3 TL Pesto Rosso

Für die Soße:

  • 1 Schalotte
  • 1 große Paprika, rot
  • 1 große Paprika, gelb
  • 1 TL Rapsöl, kalt gepresst
  • 0,5 TL Chilipulver
  • 1 EL Ajvar-Paste (Paprika-Paste)
  • 1 TL Aprikosenkonfitüre
  • Pfeffer
  • Salz

Für die Spätzle:

  • 100 g Maronen, küchenfertig (z.B. im Vakuumpack)
  • 200 g Spätzle (Kühlregal)
  • 0,5 TL Rapsöl

Zubereitung

Für die Steaks:

1. Backofen auf 175 Grad Innentemperatur vorheizen.

2. Das Fleisch pfeffern. Öl erhitzen, 1 Tropfen Wasser sollte darin brutzeln und das Fleisch auf jeder Seite 1 Minute anbraten.

3. Anschließend auf ein Backblech setzen und mit Senf einstreichen.

4. Knäckebrot in einer Küchenmaschine klein bröseln und mit dem Pesto vermischen.

5. Diese Masse auf dem Fleisch verteilen und das Ganze 20 Minuten auf der mittleren Schiene überbacken.

Für die Soße:

1. Schalotte/n und Paprika grob schneiden und in Rapsöl bei mittlerer Hitze 5 Minuten dünsten.

2. Mit 150 ml (bei Zubereitung für 3 Portionen) Wasser ablöschen. 10 bis 15 Minuten garen.

3. Mit Chilli, Ajvar und Konfitüre pürieren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Für die Kastanienspätzle:

1. Maronen sehr fein schneiden und ohne Fettzugabe in der Pfanne goldbraun rösten, aus der Pfanne nehmen und die Spätzle mit dem Öl erwärmen.

2. Anschließend die Maronen untermischen und zu den Steaks und der Soße servieren.

  • Je Portion: 2177 kJ, 520 kcal, 56 g Kohlenhydrate, 41 g Eiweiß, 14 g Fett, 157 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept