Wir lieben Lebensmittel

Spritzgebäck Pommes

Spritzgebäck Pommes.

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Fertig in: 1 Stunde 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
25 Stück

Für den Teig:

  • 150 g Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 0,5 unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Ei
  • 200 g Mehl

Für die Deko:

  • 100 g Couverture, zartbitter
  • etwas Puderzucker

Zubereitung

1. Backofen auf etwa 185 °C (E-Herd) vorheizen.

2. Alle Zutaten für den Teig mit dem Schneebesen des Handmixers glatt rühren.

3. Fertigen Teig in einen Spritzbeutel mit Sternöffnung füllen.

4. Backblech mit Backpapier auslegen.

5. Etwa 10 cm lange Spritzgebäck-Sticks mit dem Spritzbeutel auf dem Backblech verteilen.

6. Die Spritzgebäck Sticks etwa 8–10 Minuten (je nach Backofen) goldbraun backen.

7. Aus dem Ofen herausnehmen und auf einem Küchenrost abkühlen lassen.

8. Währenddessen die Kuvertüre im Wasserbad erhitzen.

9. Abgekühlte Spritzgebäck-Sticks in die flüssige Kuvertüre tauchen, trocknen lassen und an einem trockenen Ort luftdicht verschlossen aufbewahren.

Entdecken Sie auch unsere tollen Ideen für Geschenke aus der Küche und dieses weihnachtliche Stollen-Rezept!

Probieren Sie auch spanisches Spritzgebäck - die Churros!

  • Je Stück: 578 kJ, 138 kcal, 5 g Kohlenhydrate, 1 g Eiweiß, 13 g Fett, 41 mg Cholesterin