Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Spinatsalat - Rezept

zurück Spinatsalat mit zweierlei Garnelen und Pinienkern-Vinaigrette
Zutaten für: 4 Portionen

Salat

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Spinat
  • 1 Blatt Eichblattsalat
  • 200 g Kirschtomaten

Garnelen-Tartar und gebratene Garnelenspieße

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 300 g Garnelen
  • 4 Stück Kirschtomaten
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 4 Stück Garnelen, tiefgekühlt

Vinaigrette

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 EL Pinienkerne
  • 6 EL Geflügelbrühe
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Balsamico
  • 1 TL Senf, mild
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Honig

Zubereitung

Spinat und Eichblattsalat waschen, abtropfen lassen. Tomaten halbieren. Fruchtfl eisch in kleine Würfel schneiden. Pinienkerne leicht rösten und die Hälfte grob hacken. Die andere Hälfte zum Bestreuen beiseite legen. Restliche Vinaigrettezutaten zugeben und mit einem Stabmixer nicht zu fein pürieren.

Zubereitung zweierlei Garnelen

Die Partygarnelen fein hacken, die Tomaten entkernen und fein würfeln. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Alle Zutaten gut mit zwei Esslöffeln Vinaigrette vermengen und etwas durchziehen lassen. Die Garnelenspieße auftauen, abspülen und trocken tupfen. In heißem Sonnenblumenöl von beiden Seiten je 1 Minute anbraten. Zwei Esslöffel Vinaigrette darüber geben und ziehen lassen. Spinat, Eichblattsalat und Tomatenhälften in der Vinaigrette wenden und auf Tellern mit dem Tatar und den Spießen anrichten.

Tipp

Der zarte Frühjahrsspinat eignet sich besonders für Salate. Achten Sie beim Einkauf auf grüne, knackige Blätter mit möglichst kurzen Stielen.

Dieser Salat eignet sich wunderbar als Vorspeise für das Ostermenü. Servieren Sie zum Hauptgang die Kalbsröllchen und zum Nachtisch die Basilikum-Erdbeeren mit der Schokoladencreme aus dem Tortenrezept. Dafür die Creme kühl stellen, vor dem Servieren durchrühren und statt Sahne auf den Beeren anrichten.


Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 30 Min
Je Portion : 628 kJ, 150 kcal, 30 g Kohlenhydrate, 30 g Eiweiß, 30 g Fett

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Fleisch & Geflügel/ Salate/ Frühling/ Sommer/ premium

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste