Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Spinatfrittata - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 125 g Blattspinat
  • 50 g Kräuterseitlinge
  • 0,5 Zwiebel
  • 0,5 Knoblauchzehe
  • 1 EL Rapsöl
  • 3 Eier
  • 0,5 TL Salz
  • 50 g Maisgrieß (Polenta)
  • 0,5 EL Chiasamen
  • Muskatnuss
  • Paprikapulver

1. Blattspinat nach dem Waschen gut abtropfen lassen. Kräuterseitlinge in einen Zentimeter große Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Die Hälfte des Rapsöls in einer großen Pfanne mit dem Pinsel verstreichen. Knoblauch, Zwiebeln und Pilze bei mittlerer Hitze glasig anbraten. Währenddessen Eier mit Salz schaumig rühren, bis sich Rillen auf der Eimasse abzeichnen.

2. Spinat zum Pilzgemüse geben und zusammenfallen lassen. Eimasse mit Maisgrieß, Chiasamen und Muskatnuss verrühren und unter das Gemüse heben. Eimasse bei wenig Hitze stocken lassen.

3. Die Frittata auf einen Teller stürzen. Die Pfanne nochmals mit Öl einpinseln und die Frittata zurück gleiten lassen. Weitere fünf Minuten backen. Ein weiteres Mal auf einen Teller stürzen und mit Paprikapulver bestreut servieren.

Entdecken Sie auch unser Rezept für köstliches Bauernfrühstück !


Video zum Rezept

Rezeptvideo ansehen

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 30 Min
Je Portion : 1210 kJ, 289 kcal, 22 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 15 g Fett, 356 mg Cholesterin, 4,2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Snacks & Zwischenmahlzeit/ Vegetarisch/ Aufläufe, Überbackenes & Pizza/ Frühling/ mediterran/ deutsch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Geburtstag/ Ostern/ Mittagessen/ Abendessen/ Glutenfrei

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste