Wir lieben Lebensmittel

Spinatcreme-Suppe

Suppe aus frischem Spinat mit Gemüsebrühe und Kokosmilch gekocht.

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Suppe:

  • 80 g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Blattspinat
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Kokosmilch
  • Salz
  • Pfeffer

Außerdem:

  • 100 ml Sahne
  • frischen Blattspinat zum Garnieren
  • Pfeffer, grob

Zubereitung

1.Zwiebeln und Knoblauch schälen und beides fein würfeln.

2.Spinat waschen, abtropfen lassen und die groben Stiele entfernen. Das Öl in einem entsprechend großen Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin farblos anschwitzen. Brühe und Kokosmilch angießen, Spinat einlegen. Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Die Suppe im Mixer fein pürieren.

4.Die Sahne halb steif schlagen. Spinatsuppe anrichten, jeweils mit einem Sahnehäubchen, fein geschnittenen Spinatblättern und Pfeffer garnieren und servieren.

Entdecken Sie weitere Spinat-Rezepte und dieses köstliche Rezept für Gemüsesuppe !

Lust auf noch mehr Suppenrezepte? Probieren Sie eine leichte Karotten-Mango-Suppe, dieses Zwiebelsuppen-Rezept und unsere deftige Kohlsuppe und dieses Rezept für Linseneintopf.

Toll für die Fastenzeit: Unsere Fastenzeit-Rezepte und diese basischen Rezepte.

  • Je Portion: 1009 kJ, 241 kcal, 5 g Kohlenhydrate, 4 g Eiweiß, 23 g Fett, 21 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe