Wir lieben Lebensmittel

Spinat-Salat mit Ziegenkäse

Baby Spinat mit Feigen, Weißen Bohnen, Granatapfelkernen und gebratenem Ziegenkäse.

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für den Salat:

  • 200 g frischer Babyspinat
  • 4 Feigen
  • 200 g Bohnen, weiß
  • 1 großer Granatapfel
  • 1 Bio-Orange
  • 1 EL Honig
  • 0,5 TL Zimt
  • 1 TL Piment, gemahlen
  • 4 EL Rotweinessig
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Für den Ziegenkäse:

  • 2 EL Erdnussöl
  • 200 g Ziegenfrischkäserolle
  • 4 Zweige Oregano

Zubereitung

1. Den frischen Spinat putzen, waschen, dann trocken schleudern und verlesen. Die Feigen ebenfalls gründlich waschen und anschließend in dünne Scheiben schneiden. Die weißen Bohnen in ein Sieb abgießen und gründlich mit kaltem Wasser abspülen. Den Granatapfel halbieren und die Kerne über einer Schüssel aus der Schale drücken. Den Saft dabei ebenfalls auffangen und anschließend von den Kernen getrennt in eine Schale geben.

2. Für das Dressing die Bio-Orange unter heißem Wasser abwaschen und anschließend trocken tupfen. Die Schale der Orange mit einer feinen Reibe entfernen und dabei in einer Schüssel auffangen. Den Saft der Orangen auspressen.

3. Saft und Schalenabrieb der Orange in eine Schüssel geben. Den aufgefangenen Granatapfelsaft, Honig, Zimt und Piment zu der Orange geben und alles vermengen. Den Rotweinessig und das Olivenöl ebenfalls in die Schüssel geben und mit den anderen Zutaten verrühren. Anschließend das Dressing dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Das Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen. Den Ziegenkäse am Stück in die Pfanne geben. Die Oregano-Zweige ebenfalls in die Pfanne geben und den Käse bei mittlerer bis starker Hitze ca. 3 Minuten rundherum anbraten. Dann den Ziegenkäse aus der Pfanne nehmen und mit dem gebratenen Oregano auf eine Servierplatte geben.

5. Den frischen Spinat in eine große Schüssel geben. Die Feigenscheiben, Bohnen und Granatapfelkerne dazugeben. Dann das Orangendressing darüber geben und vorsichtig unter den Salat heben. Erneut mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat zu dem gebratenen Käse auf die Platte geben und gleich servieren.

Servieren Sie dazu Feigensenf!

Entdecken Sie weitere Spinat-Rezepte und diese köstlichen Abendessen-Rezepte!

Auch ein tolles Gericht: French Toast Rezept mit Spargel, Spinat und Ricotta!

Eine fleischfreie Beilagenidee zum Salat liefern unsere Rezepte für Reisfrikadellen oder Ricotta Salbei Gnocchi!

  • Je Portion: 2621 kJ, 626 kcal, 38 g Kohlenhydrate, 19 g Eiweiß, 44 g Fett, 52 mg Cholesterin, 15 g Ballaststoffe

EDEKA Produkt aus diesem Rezept