Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Spinat-Knödel-Auflauf - Rezept

zurück Spinat-Knödel-Auflauf.
Zutaten für: 3 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 450 g Blattspinat, tiefgekühlt EDEKA Blattspinat, portionierbar
  • 1 Packung PFANNI Kartoffel Knödel halb & halb (6 Stück)
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Zwiebel Suppe
  • 100 ml RAMA Cremefine zum Kochen 15%
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 50 g Mozzarella, gerieben GUT&GÜNSTIG Mozzarella gerieben 45% Fett i. Tr.
  • 20 g Mandelblättchen GUT&GÜNSTIG Mandeln, blanchiert, gehobelt

1. Spinat auftauen lassen und anschließend in einem Sieb ausdrücken. Knödel nach Packungsanweisung garen. Herausnehmen, unter kaltes Wasser halten und aus den Kochbeuteln nehmen. Knödel abkühlen lassen.

2. Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Zwiebel Suppe in 350 ml kochendes Wasser und RAMA Cremefine einrühren. Bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen, ab und zu umrühren.

3. Abgekühlte Knödel in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Spinat mit etwas Pfeffer und Muskat würzen. Knödelscheiben und Spinat abwechselnd in eine Auflaufform schichten. Zwiebelsauce gleichmäßig darüber gießen. Mit Käse und Mandelblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft 200 °C) 15 - 20 Minuten überbacken.

Entdecken Sie weitere Spinat-Rezepte , unser Kartoffelauflauf-Rezept und dieses Rezept für gefüllte Kartoffelklöße !


EDEKA zuhause Muskatreibe:

  • Für Muskatnüsse
  • Mit integriertem Aufbewahrungsbehälter aus ABS-Kunststoff für mehrere Muskatnüsse
  • Aus rostfreiem Edelstahl

Rezeptinformationen

Zutaten für: 3 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 20 Min
Je Portion : 2064 kJ, 493 kcal, 60 g Kohlenhydrate, 18 g Eiweiß, 18 g Fett, 14 mg Cholesterin, 9 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Vegetarisch/ Aufläufe, Überbackenes & Pizza/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ günstig

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste