Wir lieben Lebensmittel

Spekulatius Tiramisu

Perfekt für die Adventszeit: unser cremiges Spekulatius Tiramisu mit Himbeeren. Das Schichtdessert lässt sich einfach vorbereiten und schmeckt der ganzen Familie.

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 2 Stunden 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
8 Portionen

Für die Sahnecreme:

  • 200 g Schlagsahne
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Magerquark
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker

Für die Keks-Schicht:

  • 200 g Spekulatius

Für die Himbeer-Schicht:

  • 400 g Himbeeren
  • 8 kleine Gläser

Zubereitung

1. Sahne steif schlagen. In einer großen Schüssel Mascarpone, Quark, Zucker und Vanillezucker mit dem Mixer cremig rühren und die Sahne unter die Quarkmasse heben. Die Sahne-Quarkmasse nun als erste dünne Schicht in die Gläser füllen.

2. Spekulatius grob zerkleinern, dann als zweite Schicht in die Gläser füllen.

3. Einige gewaschene Himbeeren darüber verteilen und dann die nächste Schicht Sahne-Quarkmasse zugeben. Nun immer im Wechsel Spekulatius-Stückchen, Himbeeren und Creme zugeben, bis die Gläser voll sind.

4. Anschließend das Schichtdessert noch ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Spekulatius-Stücke gut durchtränkt werden.

  • Je Portion: 1729 kJ, 413 kcal, 35,6 g Kohlenhydrate, 8,9 g Eiweiß, 27,1 g Fett, 81,8 mg Cholesterin, 2,9 g Ballaststoffe