Wir lieben Lebensmittel

Spargeltempura

Spargeltempura mit Mangorelish.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 200 g Reismehl oder herkömmliches Mehl
  • 6 g Backpulver
  • 8 Stangen Spargel, grün
  • 8 Stangen Spargel, weiß
  • 1 Orange
  • 1 Limette
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 Mango
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 kleine Chilischote, rot
  • 0,25 Bund Koriander
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 ml Sonnenblumenöl

Zubereitung

1. 200 ml Wasser in einer Schüssel für 10 Minuten in die Tiefkühltruhe stellen. Reismehl und Backpulver in eine Schüssel geben. Unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen das Wasser zufügen, bis der Teig glatt ist. Spargelenden etwa 2 cm breit entfernen. Weiße Stangen schälen, grüne nur im unteren Drittel.

2. Für das Relish die Orange und die Limette auspressen und den Saft mit Ahornsirup in einem Topf auf die Hälfte einkochen und abkühlen lassen. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Chilischote waschen und in feine Ringe schneiden. Koriander waschen, trocken schleudern und grob hacken. Alle Zutaten mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Öl in einem breiten Topf erhitzen. Spargel portionsweise durch den Teig ziehen und im heißen Fett ca. 1 Minute goldbraun ausbacken. Sobald der Teig kross ist, Stangen mit der Schaumkelle aus dem Öl heben. Auf Küchenpapier setzen und leicht salzen. Sofort mit Mango-Relish servieren.

Dessert gefällig? Ein süßer Auflauf mit Pflaumenmus schmeckt einfach köstlich!

  • Je Portion: 2278 kJ, 544 kcal, 89 g Kohlenhydrate, 9 g Eiweiß, 26 g Fett, 0 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe