Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Spargelsalat mit Garnelen - Rezept

zurück Leichter Frühlingssalat mit einer Gemüse-Vinaigrette.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 800 g Spargel, weiß
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • etwas Zitronensaft
  • 200 g Garnelen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Pflanzenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl

Für die Vinaigrette:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Paprika, gelb
  • 80 g Tomaten
  • 250 g Erbsen
  • 40 g Schalotten
  • 2 EL Apfelessig
  • 0,5 TL Zitronensaft
  • 1 Msp. Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 EL Petersilie

Zum Garnieren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Petersilie

1. Spargel wie unten beschrieben vorbereiten. In einem entsprechend großen Topf Wasser mit etwas Salz und Zitronensaft aufkochen lassen und die Spargelstangen in etwa 10-15 Minuten garen. Den Spargel aus dem Sud nehmen und abkühlen lassen. 4 EL Spargelsud aufheben.

2. Die Garnelenschwänze schälen, salzen, pfeffern und bis zur Weiterverarbeitung kühl stellen.

3. Für die Vinaigrette die Paprikaschote vom Stielansatz, Samen sowie weißen Trennwänden befreien und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Tomate halbieren, Stielansatz und Samen entfernen und das Fruchtfleisch ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Erbsen auspalen (ergibt ca. 100 g), in kochendem Salzwasser 6-8 Minuten garen, herausnehmen und kurz in Eiswasser legen. Die Schalotte schälen und fein hacken.

4. Essig mit Zitronensaft, Spargelwasser, Zucker, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und rühren, bis sich Salz- und Zuckerkristalle aufgelöst haben. Öl mit der Petersilie unterrühren und zum Schluss die Paprika- und Tomatenwürfel und die Erbsen zufügen.

5. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Garnelen kurz braten. Die Spargelstangen zuerst längs und dann quer halbieren und mit den Garnelen auf Tellern anrichten. Die Vinaigrette darauf verteilen und mit Petersilie garniert servieren.

Entdecken Sie auch unser Rezept für warmen Kartoffelsalat , sowie weitere Spargelsalat-Rezepte !

Beilagentipp:

Dazu passen EDEKA Steinofenbrötchen zum Selberbacken.


Weißen Spargel schälen:

Den Spargel unter fließendem Wasser waschen und abtropfen lassen. Mit dem Sparschäler direkt unter der Spargelspitze ansetzen und die Schale abziehen. Den Spargel rundum von der Schale befreien, nach unten hin großzügiger schälen, da hier die Schale besonders dick ist. Am Ende die unteren holzigen Enden mit einem Messer abschneiden.

EDEKA zuhause Geschmiedete Aluminium Pfanne 24 cm:

  • Geschmiedete Qualität mit besonders hohem Aluminiumanteil
  • Kalt geschmiedet, dadurch können beim Erhitzen keine Blasen in der Beschichtung entstehen
  • Besonders langlebig und widerstandsfähig
  • Schwere Profiqualität: Boden-/Wandstärke 5,5/3,5 mm
  • 3-fach Antihaftversiegelung mit Keramikpartikeln verstärkt für fettarmes Braten
  • Für alle Herdarten geeignet - auch Induktion!
  • Ergonomisch geformter, hitzebeständiger Griff bis 180 °C mit verchromtem Inlay

EDEKA zuhause Gemüsemesser 8 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 35 Min
Fertig in: 35 Min
Je Portion : 1038 kJ, 248 kcal, 9 g Kohlenhydrate, 16 g Eiweiß, 16 g Fett, 68 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Salate/ Frühling/ deutsch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste