Wir lieben Lebensmittel

Spargel-Risotto

  • Zubereitungszeit: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 8 Garnelen (ohne Kopf, in Schale), roh
  • 1,5 kg Spargel
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 300 g Risottoreis (Arborio, Vialone,etc.)
  • 150 ml Weißwein, trocken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60 g Butter
  • 100 g Erbsen, tiefgekühlt
  • 60 g Parmesan, gerieben
  • Zitronensaft
  • 1 Handvoll Kerbel

Zubereitung

1. Garnelen auftauen, kalt abbrausen, trocknen. Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Brühe aufkochen, Spargelschalen und -abschnitte in der Brühe 15 Minuten ziehen lassen.

2. Spargelköpfe etwa 5 cm breit abschneiden und beiseitestellen. Rest der Stangen in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und fein würfeln. 2 EL Öl erhitzen, Schalotte und Knoblauch anschwitzen. Reis zugeben und anschwitzen. Mit Wein ablöschen und Flüssigkeit fast vollständig einkochen lassen. Brühe durch ein Sieb geben und zum Kochen bringen. Ca. die Hälfte der heißen Brühe an den Reis gießen. Spargelstücke zugeben und gelegentlich umrühren. Nach und nach Brühe zufügen, sodass der Reis eben von Flüssigkeit bedeckt ist. Dabei häufig umrühren. So lange Flüssigkeit nachgießen, bis der Reis al dente ist.

3. Spargelköpfe der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Köpfe darin kurz anbraten, sodass sie noch Biss haben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rest Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen darin scharf anbraten, würzen. 1 EL Butter in einem kleinen Topf mit 50 ml Wasser aufkochen, Erbsen zufügen und kurz aufkochen lassen, würzen.

4. Risotto vom Herd nehmen. Parmesan und kalte Butter unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und auf vier Teller verteilen. Mit Spargelköpfen, Garnelen und Erbsen anrichten und mit Kerbelblättchen garnieren.

Entdecken Sie weitere Risotto-Rezepte und andere leckere Rezepte mit Spargel.

Auch dieses Rezept für Spaghetti mit Garnelen wird Ihnen garantiert schmecken!

  • Je Portion: 2897 kJ, 692 kcal, 80 g Kohlenhydrate, 28 g Eiweiß, 31 g Fett, 115 mg Cholesterin