Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Spargel-Orangen-Süppchen - Rezept

zur Rezeptsuche Spargel-Orangen-Suppe mit Sauerampfer verfeinert.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 500 g Spargel, weiß
  • 1 Prise Salz GUT&GÜNSTIG Tafelsalz
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 20 g Butter GUT&GÜNSTIG Deutsche Markenbutter
  • 30 g Weizenmehl GUT&GÜNSTIG Weizenmehl
  • 150 ml Orangensaft EDEKA Milder Orangensaft
  • 100 ml Schlagsahne GUT&GÜNSTIG Frische Schlagsahne
  • 2 Eigelbe
  • 1 Orange
  • 2 Blätter Sauerampfer
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer

1. Vom Spargel das untere Ende abschneiden und die Stangen mit einem Spar- oder Spargelschäler von oben nach unten schälen. Dabei dicht unter dem Kopf ansetzen und nach unten hin dicker schälen. Die Stangen in 4-5 cm große Stücke schneiden. In einem Topf etwa 700 ml Wasser mit Salz und Zitronensaft aufkochen, den Spargel einlegen und in 10-15 Minuten weich kochen. Abgießen, dabei den Sud auffangen und 600 ml davon beiseite stellen.

2. Für die Suppe die Butter in einem Topf zerlaufen lassen, das Mehl einstreuen und unter Rühren farblos anschwitzen. Den Spargelsud und den Orangensaft zugeben, mit einem Schneebesen glatt rühren und abschmecken. Bei schwacher Hitze im offenen Topf unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten köcheln lassen. Jeweils das Eiweiß und das Eigelb der beiden Eier trennen. Die Sahne mit den Eigelben verquirlen und die Suppe damit binden. Durch ein feines Sieb passieren. Die Spargelstücke einlegen, nochmals abschmecken und warm halten.

3. Die Orange filetieren, dafür oben und unten einen Deckel abschneiden. Mit einem kleinen scharfen Messer die Schale von oben nach unten in Segmenten abschneiden, zwischen den Trennwänden einschneiden und die Filets auslösen und halbieren. Den Saft aus dem an den Häuten verbliebenen Fruchtfleisch über die Filets drücken und in die Suppe geben.

4. Sauerampfeblätter waschen, abtropfen lassen, in feine Streifen schneiden und in die Suppe geben.

5. Die Spargel-Orangen-Suppe anrichten und servieren.

Probieren Sie auch dieses Spargelcremesuppe-Rezept!


EDEKA zuhause Ziehschäler:

Ziehschäler mit frei schwingender, beidseitig geschliffener Klinge, somit für Links- und Rechtshänder geeignet

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 45 Min
Fertig in: 45 Min
Je Portion : 896 kJ, 214 kcal, 13 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 16 g Fett, 158 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Suppen & Eintöpfe/ Vegetarisch/ Frühling/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Ostern

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste