Wir lieben Lebensmittel

Spargel-Kartoffel-Salat

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 400 g kleine Kartoffeln
  • Salz
  • 250 g Spargel, grün
  • 1 Schalotte
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 0,5 TL Senf, scharf
  • 1,5 EL Balsamico Bianco-Essig
  • 1,5 EL Olivenöl
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 5 Oliven, schwarz, entsteint
  • 25 g Pinienkerne
  • 50 g Parmesanspäne
  • 1 Handvoll Basilikumblättchen

Zubereitung

1. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser garen, abgießen, pellen und halbieren oder ggf. vierteln. Spargel im unteren Drittel schälen, in 3–4 cm lange Abschnitte schneiden, in Salzwasser bissfest garen, abgießen und kurz mit kaltem Wasser abschrecken.

2. Schalotten fein würfeln und mit heißer Brühe übergießen. Senf, Essig, Salz und Öl zugeben und verquirlen. Über die Kartoffeln geben und vermengen.

3. Cocktailtomaten halbieren oder ggf. vierteln, Oliven in Ringe schneiden. Pinienkerne kurz in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Parmesan in gröbere Späne hobeln. Alle Zutaten miteinander vermengen, gegebenenfalls nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Basilikumblättchen bestreut servieren.

  • Je Portion: 2039 kJ, 487 kcal, 38 g Kohlenhydrate, 18 g Eiweiß, 27 g Fett, 22 mg Cholesterin, 6,9 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept