Wir lieben Lebensmittel

Spargel-Erbsen-Salat

Spargel-Erbsen-Salat mit Chili Calamari.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 5 g Ingwer
  • 1 Apfel, süßlich-sauer
  • 100 ml Apfelsaft
  • Salz, Pfeffer
  • 600 g Spargel, weiß
  • 200 g Erbsen
  • 2 EL Olivenöl
  • 0,5 TL Zucker
  • 400 g Calamari-Tuben
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Stiele Zitronenthymian
  • 2 Stiele Petersilie, glatt
  • 1 Chilischote, rot
  • 2 EL Erdnussöl
  • 1 TL Chiliflocken, getrocknet
  • Petersilie, zum Bestreuen

Zubereitung

1. Ingwer schälen, fein reiben. Zitrone halbieren, auspressen. Apfel vierteln, entkernen. 3 Apfelviertel mit Apfelsaft und der Hälfte des Zitronensafts fein pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Viertes Apfelviertel in feine Würfel schneiden und zur Vinaigrette geben.

2. Weißen Spargel schälen, ca. 1 cm am Ende abschneiden, auf die Arbeitsfläche legen und mit dem Sparschäler in dünne Scheiben hobeln. Spargelstreifen und Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 1 Minute garen. Abgießen, in eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

3. Calamari-Tuben in fingerdicke Ringe schneiden, Knoblauch abziehen, Thymian und Petersilienblätter abzupfen, mit dem frischen Chili grob hacken.

4. Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen. Calamari darin bei starker Hitze unter ständigem Rühren ca. 2 Minuten anbraten. Chili, Knoblauch, gehackte Kräuter, Chiliflocken und restlichen Zitronensaft dazugeben, weitere 2 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Apfelvinaigrette auf den Tellern verteilen. Salat und Calamari daraufgeben, mit Petersilie garnieren und sofort servieren.

Entdecken Sie auch unser Rezept für warmen Kartoffelsalat!

Probieren Sie auch unser Calamari-Rezept!

  • Je Portion: 1256 kJ, 300 kcal, 19 g Kohlenhydrate, 21 g Eiweiß, 14 g Fett, 275 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe