Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Spargel-Curry mit Lamm - Rezept

zurück Spargel-Curry mit Lammlachsen.
Zutaten für: 4 Portionen

Für das Spargel-Curry:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 kg Spargel, weiß
  • 2 Paprika, orange
  • 2 Schalotten
  • 1 Stängel Zitronengras
  • 1 EL Rapsöl GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 250 ml Gemüsebrühe EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 EL Petersilie, glatt
  • 2 EL Curry
  • 1 Prise Chilipfeffer
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz

Für die Lammlachse:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 600 g Lammlachse
  • 1 TL Chilipfeffer
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Olivenöl extra

Für das Spargel-Curry:

1. Spargel schälen und in 3 cm lange Abschnitte schneiden. Paprika sehr fein würfeln. Geschälte Schalotten in sehr feine Ringe schneiden. Zitronengras ebenfalls in feine Ringe schneiden.

2. Schalotten in Öl glasig dünsten. Gemüse ohne die Spitzen zugeben und 2 Minuten dünsten.

3. Mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen, Petersilie fein schneiden und mit dem Currypulver zu dem Gemüse geben und 8 bis 12 Minuten garen.

4. Spargel bis auf wenige Stücke aus der Sauce nehmen und die zurückbleibenden Stücke mit der Paprika pürieren.

5. Gemüse zurück geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Probieren Sie auch dieses Gemüsecurry-Rezept !

Für die Lammlachse:

1. Lammlachse mit Pfeffer bestreuen und auf einer geölten Grillpfanne oder in der Pfanne auf jeder Seite 4 Minuten braten.

2. Von der Flamme nehmen und zugedeckt ohne direkte Hitze 5 Minuten ziehen lassen, in 3 cm breite, schräge Scheiben schneiden und servieren.


Grilltipp:

1. Spargel-Curry in einer hitzebeständigen Auflaufform auf den Grill stellen und als Gemüse servieren.

2. Dazu passen neue kleine Grillkartöffelchen. Diese gut bürsten. Stichfest in Salzwasser garen und mit einem Klecks Butter in Alufolie wickeln und auf dem Grill weitere 4 Minuten grillen.

Servieren Sie zu den Lammlachsen duftenden Basmatireis, dann stimmt auch der Mix.

Statt Zitronengras können Sie auch 1 TL abgeriebene Zitronenschale verwenden.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 30 Min
Je Portion : 2068 kJ, 494 kcal, 36 g Kohlenhydrate, 53 g Eiweiß, 15 g Fett

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ indisch/ mittlerer Preis/ Ostern

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste