Wir lieben Lebensmittel

Spargel-Curry mit Lamm

Spargel-Curry mit Lammlachsen.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für das Spargel-Curry:

  • 1 kg Spargel, weiß
  • 2 Paprika, orange
  • 2 Schalotten
  • 1 Stängel Zitronengras
  • 1 EL Rapsöl
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 EL Petersilie, glatt
  • 2 EL Curry
  • 1 Prise Chilipfeffer
  • Salz

Für die Lammlachse:

  • 600 g Lammlachse
  • 1 TL Chilipfeffer
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

Zubereitung

Für das Spargel-Curry:

1. Spargel schälen und in 3 cm lange Abschnitte schneiden. Paprika sehr fein würfeln. Geschälte Schalotten in sehr feine Ringe schneiden. Zitronengras ebenfalls in feine Ringe schneiden.

2. Schalotten in Öl glasig dünsten. Gemüse ohne die Spitzen zugeben und 2 Minuten dünsten.

3. Mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen, Petersilie fein schneiden und mit dem Currypulver zu dem Gemüse geben und 8 bis 12 Minuten garen.

4. Spargel bis auf wenige Stücke aus der Sauce nehmen und die zurückbleibenden Stücke mit der Paprika pürieren.

5. Gemüse zurück geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Probieren Sie auch dieses Gemüsecurry-Rezept!

Zum Spargel passt hervorragend die Sauce Hollandaise.

Für die Lammlachse:

1. Lammlachse mit Pfeffer bestreuen und auf einer geölten Grillpfanne oder in der Pfanne auf jeder Seite 4 Minuten braten.

2. Von der Flamme nehmen und zugedeckt ohne direkte Hitze 5 Minuten ziehen lassen, in 3 cm breite, schräge Scheiben schneiden und servieren.

  • Je Portion: 2068 kJ, 494 kcal, 36 g Kohlenhydrate, 53 g Eiweiß, 15 g Fett