Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Spargel-Bruschetta vom Grill - Rezept

zur Rezeptsuche Spargel-Bruschetta vom Grill à la Caesar Salad.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer, grob
  • 1 EL Dijon Senf
  • 1 EL Zitronensaft
  • 200 ml Sonnenblumenöl, kaltgepresst EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 500 g Spargel, grün
  • 6 EL Olivenöl
  • 300 g Ciabatta-Brot
  • 1 Blatt Romanasalat
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 100 g Kirschtomaten
  • 50 g Parmesan

1. Für die Mayonnaise die Knoblauchzehe pellen und fein schneiden. Das Ei mit dem Knoblauch, Salz, Pfeffer, Senf und Zitronensaft in einen Rührbecher geben. Sonnenblumenöl zugeben. Den Rührstab auf den Boden des Rührbechers stellen, einschalten, langsam nach oben ziehen und alles gleichmäßig durchmixen.

2. Vom Spargel die harten Enden abschneiden und das untere Drittel schälen. Spargel gleichmäßig in 3 EL Olivenöl wenden. Das Brot in 4 Stücke schneiden und der Länge nach halbieren. Salatblatt waschen und in Streifen schneiden. Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen, diagonal in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit Salz, Paprikapulver und restlichem Olivenöl gut mischen. Tomaten klein schneiden. Parmesan in dünne Blättchen hobeln.

3. Den Spargel am Rand des Grills (wo er weniger heiß ist) rundum etwa 5 Minuten knackig grillen. Das Brot ebenfalls am Rand des Grills kurz beidseitig rösten. Das Hähnchenfleisch über der heißen Grillmitte auf jeder Seite 1 Minute grillen.

4. Das Brot zuerst mit der Mayonnaise bestreichen, dann mit Salat, Hähnchen und Spargel belegen und zuletzt mit Tomaten und Parmesan bestreuen.

Lust auf klassisches Bruschetta-Rezept oder lieber Bruschetta der anderen Art? Dann probieren Sie doch mal Avocado-Bruschetta oder entdecken Sie weitere Sandwich-Rezepte und diese Canapes-Rezepte. Auch lecker: Caesar Salad Rezept mit Bacon und selbstgebackenes Ciabatta-Brot!

Übrigens: Spargelliebhaber kommen bei uns voll auf ihre Kosten, mit unseren schönsten Spargel-Rezepten und cleveren Zubereitungstipps für das Frühlingsgemüse!

Lust auf Fleisch? Probieren Sie dieses Lammfrikadellen-Rezept aus!


Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 30 Min
Je Portion : 4605 kJ, 1100 kcal, 47 g Kohlenhydrate, 40 g Eiweiß, 80 g Fett, 118 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ mittlerer Preis

Mit Liebe Icon

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste