Wir lieben Lebensmittel

Spargel-Antipasti

Gebratener Spargel mit Erdbeeren zu einer erfrischenden Sauce Hollandaise mit Zitrone und Ingwer verfeinert.

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
3 Portionen
  • 500 g Spargel, weiß
  • 250 g Spargel, grün
  • 1 Stück Ingwer
  • 150 g Erdbeeren, frisch
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 125 ml Orangensaft
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Zucker
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker für Sauce Hollandaise "klassisch"
  • 75 g Butter
  • etwas Zitronensaft
  • 1 Ciabatta-Brot

Zubereitung

1. Weißen Spargel ganz, grünen Spargel nur am unteren Stangendrittel schälen, die Enden abschneiden. Stangen schräg in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Ingwer schälen und fein reiben oder hacken. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln.

2. Öl in einer Pfanne erhitzen und weißen Spargel bei mittlerer Hitze 8 Minuten braten. Grünen Spargel zugeben und weitere ca. 5 Minuten mitbraten. Orangensaft zufügen und etwas einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker (nach Belieben) abschmecken und etwas durchziehen lassen.

3. Beutelinhalt Sauce Hollandaise in 200 ml kaltes Wasser einrühren. Unter Rühren aufkochen. Ingwer zufügen. Bei schwacher Hitze gewürfelte Butter darunter schlagen, bis sie geschmolzen ist. Mit etwas Zitronensaft abschmecken.

4. Ciabattabrot nach Packungsangabe aufbacken. Erdbeeren unter das Spargel-Antipasti mischen und mit der Zitronen-Ingwer-Hollandaise servieren.

Sie haben Lust auf italienische Vorspeisen? Entdecken Sie auch dieses leckere Antipasti Rezept - oder am besten gleich alle Antipasti-Rezepte!

Probieren Sie auch unser Spargel mit Hollandaise-Rezept!

Entdecken Sie auch unser Rezept für einen Schwarzwurzelsalat!

Haben Sie Lust auf noch mehr Spargel bekommen? Dann probieren Sie doch auch unser Spargel-Erdbeer-Salat-Rezept aus! Und für das Dessert ist unser Basilikum-Sorbet-Rezept eine gute Wahl!

Variationstipp:

Aufgebackenes Ciabattabrot in Scheiben schneiden, im Backofen oder Toaster rösten und mit einer aufgeschnittenen Knoblauchzehe einreiben.

  • Je Portion: 1901 kJ, 454 kcal, 44 g Kohlenhydrate, 10 g Eiweiß, 26 g Fett, 66 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe