Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Spareribs mit Kartoffeln - Rezept

zur Rezeptsuche Gegrillte Schweinerippchen mit Folienkartoffeln und Sour-Creme.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Spareribs:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1,5 kg Spareribs
  • 2 Knoblauchzehen
  • 15 g Ingwer
  • 100 g Tomaten, passiert EDEKA Italia Tomaten, passiert
  • 80 ml Ahornsirup
  • 60 ml Orangensaft EDEKA Premium Orangen-Direktsaft, gekühlt
  • 50 ml Apfelessig EDEKA Bio Apfelessig
  • 50 ml Sojasauce
  • 1 EL Worcester-Sauce
  • Salz, Pfeffer

Für die Folienkartoffeln:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 große Kartoffeln, mehlig kochend
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz

Für die Sour-Creme:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Sauerrahm EDEKA Bio Sauerrahm
  • Salz, Pfeffer

1. Die Spareribs waschen, trocken tupfen, jeweils nach 2-3 Rippen teilen.

2. Für die Marinade Knoblauch und Ingwer schälen. Knoblauch durch die Knoblauchpresse drücken und Ingwer fein würfeln. Mit den restlichen Zutaten zu einer Marinade verrühren. Die Spareribs in eine flache Schale legen, mit der Marinade übergießen, darin wenden, mit Folie abdecken und 24 Stunden im Kühlschrank marinieren. Zwischendurch im wieder mal die Spareribs in der Marinade wenden.

3. Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich abbürsten, in kochendem Wasser 15 Minuten vorkochen und abgießen.

4. Inzwischen für die Sour-Creme den Sauerrahm mit Salz und Pfeffer in einer Schüssel glatt rühren.

5. Je eine Kartoffel auf ein ausreichend großes Stück Alufolie geben und einwickeln. Auf dem vorgeheizten Grill legen und in etwa 20-30 Minuten fertig garen.

6. Die Spareribs aus der Marinade nehmen und mit der Fleischseite nach unten auf den vorgeheizten Grill legen. 8-10 Minuten grillen, dabei immer wieder mit der Marinade bestreichen. Wenden und von der anderen Seite ebenfalls 8-10 Minuten grillen, ebenfalls öfters mit der Marinade bestreichen.

7. Kartoffeln vom Grill nehmen und Folie öffnen. Spareribs anrichten, die Kartoffel salzen und mit Sour-Creme servieren.

Probieren Sie auch unser klassisches Spareribs-Rezept und einen leckeren Steakburger!


EDEKA zuhause Kochtopf 20 cm (3,0 l) mit Glasdeckel:

  • Aus rostfreiem Edelstahl 18/10, besonders schwere Qualität
  • 3-fach verkapselter Thermoboden für gleichmäßige Hitzeverteilung
  • Extra stabile, abgeflachte Kaltmetall-Griffe
  • Mit Schüttrand zum einfachen Abgießen
  • Flacher Glasdeckel
  • Mit praktischer, innen liegender Literskala
  • Backofenfest (Glasdeckel bis 240 °C)
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 25 Stunden 0 min
Je Portion : 3488 kJ, 833 kcal, 43 g Kohlenhydrate, 46 g Eiweiß, 53 g Fett, 145 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ amerikanisch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Grillen/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(4) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste