Wir lieben Lebensmittel

Spaghettiauflauf mediterran

Auflauf mit pikanter Hackfleischsauce und Spaghetti.

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen

Für den Auflauf:

  • 400 g Spaghetti
  • Salz
  • 100 g Zwiebeln
  • 400 g Hackfleisch, gemischt
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 125 ml Rotwein, trocken
  • 4 EL Tomatenmark
  • Pfeffer
  • 0,5 TL Paprika, edelsüß
  • 1 Zweig Thymian
  • 200 ml Milch
  • 50 g Käse, gerieben
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 20 g Butter

Außerdem:

  • etwas Butter zum Einfetten

Zubereitung

1. Spaghetti in reichlich gesalzenem Wasser al dente kochen, abgießen und gut abtropfen lassen.

2. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin anschwitzen, Hackfleisch zugeben und unter Rühren krümelig braten. Mit Rotwein ablöschen, Tomatenmark einrühren, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Thymianblättchen vom Zweig zupfen und fein schneiden, unter die Sauce mischen. Bei reduzierter Hitze 10 Minuten köcheln lassen.

3. Backofen auf 195 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 175 Grad) vorheizen.

4. Spaghetti mit der Sauce mischen und in der gebutterten Auflaufform verteilen. Milch mit Salz würzen, über den Auflauf gießen und mit geriebenen Käse bestreuen. Cocktailtomaten waschen und mit 20 g Butterflöckchen auf dem Auflauf verteilen.

5. Im vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten überbacken.

6. Auflauf aus dem Ofen nehmen und servieren

Entdecken Sie weitere mediterrane Gerichte, darunter das kreative Spaghetti-Pizza-Rezept.

  • Je Portion: 2186 kJ, 522 kcal, 51 g Kohlenhydrate, 25 g Eiweiß, 23 g Fett, 61 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe