Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Spaghetti nach Tessiner Art - Rezept

zur Rezeptsuche Gemüsesauce aus gelben Tomaten zu Spaghetti, verfeinert mit Bergkäse.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Sauce:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Karotten
  • 80 g Knollensellerie
  • 100 g Lauch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 60 g Zwiebeln
  • 500 g Tomaten, gelb
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 100 g Salami
  • 300 ml Gemüsefond EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 TL Thymianblätter
  • 1 EL Basilikum

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 350 g Spaghetti EDEKA Bio Spaghetti Hartweizen
  • Salz
  • 60 g Bergkäse

1. Karotten, Sellerie, Lauch, Knoblauch und Zwiebeln schälen bzw. putzen und alles in kleine Würfel schneiden. Tomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, halbieren, Stielansätze und Samen entfernen – letztere durch ein Sieb passieren, den Saft dabei auffangen – das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Kräuter waschen, trocken schleudern und fein schneiden.

2. Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen. Salami von der Haut befreien und klein würfeln, zugeben und mitanschwitzen. Gemüsefond, Tomatenwürfel und Tomatensaft zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Kräuter einstreuen. 15 Minuten köcheln lassen.

3. Spaghetti in reichlich gesalzenem Wasser al dente kochen, abseihen und gut abtropfen lassen.

4. Spaghetti mit der Sauce auf Tellern anrichten und mit dem geriebenen Käse bestreut servieren.

Entdecken Sie weitere Spaghetti-Rezepte oder unser Schupfnudeln-Rezept!

Variationstipp:

Sollten Sie keine gelben Tomaten bekommen, verwenden Sie rote Tomaten.


Spaghetti perfekt zubereiten:

Kennen Sie die sogenannte Pasta-Formel? Hiernach werden für 100 g Spaghetti oder andere Nudeln 1 Liter Wasser und 10 g Salz benötigt, für 500 g Pasta somit 5 Liter Wasser und 50 g Salz. Die Spaghetti in sprudelnd kochendes Salzwasser geben, in sich zusammenfallen lassen und dann umrühren. Auch während des Kochvorgangs immer mal wieder umrühren, damit die Spaghetti nicht zusammenkleben. Öl sollte man nicht ins Wasser geben, da dies die Nudeln nur schwer macht. Die Garzeit richtet sich nach den Packungsangaben.

EDEKA zuhause Ziehschäler:

  • Ziehschäler mit frei schwingender, beidseitig geschliffener Klinge, somit für Links- und Rechtshänder geeignet

EDEKA zuhause Kochmesser 20 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 2131 kJ, 509 kcal, 71 g Kohlenhydrate, 23 g Eiweiß, 14 g Fett, 30 mg Cholesterin, 9 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ alpenländisch/ mittlerer Preis/ Cholesterinarm

Bewertung

(2) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste