Wir lieben Lebensmittel

Spaghetti mit Spargel

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 150 g Spargel
  • 150 g Brokkoli
  • 1 TL Rapsöl, kalt gepresst
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 125 g Dinkel-Vollkornspaghetti
  • 75 g Räucherlachs
  • 50 g Mascarpone
  • 1 TL Zitronenmelisse
  • 1 TL Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Parmesan, frisch gehobelt

Zubereitung

1. Frühlingszwiebeln waschen und in 1 cm lange, schräge Abschnitte schneiden.

2. Spargel und Brokkoli waschen. Spargel vom Kopf zum Anschnitt schälen, Anschnitt neu anschneiden und den Spargel in 3 cm lange Abschnitte unterteilen. Dabei auch schräg anschneiden. Die Spargelköpfe zurückstellen.

3. Den Stiel des Brokkolis schälen und und in 1 cm große Würfel schneiden. Die Brokkoliröschen 2 cm tief abtrennen und in mundgerechte Stücke unterteilen. Röschen ebenfalls zurückstellen.

4. Zwiebeln in Öl anbraten, Spargelstangen und Brokkoliwürfel dazugeben und mit Gemüsebrühe ablöschen. 10 Minuten bei mittlerer Hitze abgedeckt im Dampf garen.

5. Spaghettiwasser aufsetzen und Nudeln nach Packungsanweisung garen.

6. Spargelspitzen und Brokkoliröschen zum Gemüse geben und weitere 8 Minuten garen.

7. Räucherlachs in feine Streifen schneiden.

8. Mascarpone mit etwas Gemüsebrühe aus dem Spargel-Brokkoli-Topf auflösen und zum Gemüse geben.

9. Zitronenmelisse und Basilikum in feine Streifen schneiden und zusammen mit dem Lachs unter das Gemüse heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10. Das Gemüse und die Spaghetti vermischen und in einer angewärmten Schüssel anrichten. Parmesan dazu reichen.

  • Je Portion: 1767 kJ, 422 kcal, 43 g Kohlenhydrate, 24 g Eiweiß, 17 g Fett, 44 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept