Wir lieben Lebensmittel

Spaghetti mit Melone

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 125 g Dinkel-Vollkornspaghetti
  • Salz
  • 250 g Spargel, grün
  • 200 g Charantaismelonen
  • 150 g Schinken, gekocht
  • 1 EL Rapsöl
  • 50 g Frischkäse, natur
  • 0,5 TL Johannisbrotkernmehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikumblättchen, rot

Zubereitung

1. Spaghetti nach Packungsanleitung in Salzwasser garen. Vor dem Abschütten etwas Nudelwasser zurück stellen.

2. Grünen Spargel im unteren Drittel schälen und in einen Zentimeter dicke Röllchen schneiden. Spargelspitzen beiseite stellen. Melone und Schinken würfeln.

3. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Temperatur erhitzen. Ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Zunächst die Spargelstücke ohne Spitzen fünf Minuten anbraten. Anschließend Spargelspitzen, Melonen- und Schinkenwürfel zugeben und weitere fünf Minuten anbraten.

4. Frischkäse mit Nudelwasser und Johannisbrotkernmehl gründlich verrühren und zum Gemüse geben. Spaghetti unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Basilikumblättchen bestreut servieren.

  • Je Portion: 2370 kJ, 566 kcal, 54 g Kohlenhydrate, 37 g Eiweiß, 20 g Fett, 97 mg Cholesterin, 10,7 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept