Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Spaghetti mit Lammhüfte - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 125 g Vollkornspaghetti
  • Salz
  • 1 Lammhüfte
  • 0,5 walnussgroßes Stück Ingwer
  • 1 Schalotte
  • 0,5 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 250 g Brokkoli
  • 40 g Tomaten, getrocknet
  • 50 g Ziegenfrischkäse mit Chili
  • 25 g Pistazien
  • 0,5 Handvoll Basilikum

1. Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen.

2. Lammhüfte in zwei Millimeter dicke Scheiben und anschließend in eineinhalb Zentimeter breite Abschnitte schneiden. Ingwer, Schalotten und Knoblauch sehr fein würfeln und mit dem Fleisch mischen. Backofen auf 100 Grad vorheizen. Etwas Olivenöl in der Pfanne mit einem Pinsel verstreichen und erhitzen. Ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Die Hälfte des Fleischs bei stärkerer Hitze insgesamt vier Minuten anbraten. Dabei immer wieder wenden. Angebratenes Fleisch in eine Auflaufform geben und auf der mittleren Schiene des Backofens warm halten. Mit der zweiten Etappe genauso verfahren.

3. Brokkoli währenddessen in mundgerechte Stücke und Tomaten in Streifen schneiden. Im Bratenfond des Fleischs kurz anbraten und mit etwas Wasser ablöschen. 5 bis 10 Minuten je nach gewünschter Bissfestigkeit garen.

4. Ziegenkäse mit etwas kochendem Wasser gut verrühren.

5. Pistazien in einer Pfanne ohne Fett anrösten und anschließend grob zerstoßen.

6. Fleisch mit Fleischsaft, Brokkoli, Ziegenkäse und Spaghetti in die Pfanne geben und gründlich vermengen. Gegebenenfalls mit Salz abschmecken und mit Pistazien und Basilikum bestreut servieren.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 35 Min
Je Portion : 2512 kJ, 600 kcal, 48 g Kohlenhydrate, 46 g Eiweiß, 25 g Fett, 107 mg Cholesterin, 13 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Mittagessen/ Abendessen/ Ballaststoffreich

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste