Wir lieben Lebensmittel

Spaghetti mit Champignons

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 125 g Dinkel-Vollkornspaghetti
  • Salz
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 0,5 Knoblauchzehe
  • 75 g Champignons, klein
  • 2 Tomaten, getrocknet, eingelegt
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark, scharf
  • 100 ml Mineralwasser, calciumreich
  • 5 Oliven, schwarz, entsteint
  • 50 g Parmesan
  • 0,5 Prise Zucker
  • Pfeffer, grob, bunt
  • 0,5 Handvoll Basilikum

Zubereitung

1. Spaghetti nach Packungsanleitung garen. Frühlingszwiebeln in Ringe und Knoblauch fein schneiden. Karotten und Champignons würfeln und getrocknete Tomaten in Streifen schneiden.

2. Frühlingszwiebeln und Knoblauch in Olivenöl glasig braten. Karotten und Champignons zugeben und zwei Minuten mit braten. Tomatenmark mit Mineralwasser anrühren und damit Gemüse ablöschen. Zehn Minuten zugedeckt leise köcheln lassen.

3. Oliven in Scheibchen schneiden, Parmesan reiben. Soße mit Salz und einer Prise Zucker abschmecken. Spaghetti auf Teller verteilen, Gemüsesoße darüber geben und mit grobem Pfeffer, Parmesankäse und Basilikum bestreuen.

  • Je Portion: 1813 kJ, 433 kcal, 47 g Kohlenhydrate, 19 g Eiweiß, 16 g Fett, 21 mg Cholesterin, 11,7 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept