Wir lieben Lebensmittel

Spaghetti Bolognese Bianco

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Zweige Thymian
  • 1 EL RAMA Culinesse
  • 400 g Hackfleisch vom Rind
  • Salz, Pfeffer
  • 500 ml RAMA Cremefine zum Kochen 7%
  • 1 Päckchen KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 400 g Spaghetti

Zubereitung

1. Lauchzwiebeln putzen und in weiße und grüne Ringe schneiden.Knoblauch fein würfeln oder pressen. Thymian waschen, trocken schütteln, Blätter abstreifen und nach Belieben fein hacken.

2. Rama Culinesse in einem Topf erhitzen. Weiße Lauchzwiebelringe und Knoblauch zugeben und ca. 1 Minute dünsten. Rinderhack zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und krümelig anbraten. Rama Cremefine, KNORR Bouillon Pur Gemüse oder Delikatess, Thymian und die Hälfte der grünen Lauchzwiebelringe zugeben und alles bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis die Spaghetti fertig sind.

3. EDEKA Italia Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen, abtropfen lassen und mit der Bolognese Bianco anrichten. Mit den grünen Lauchzwiebelringen bestreuen – und den Nudeltag genießen.

Entdecken Sie auch unser klassisches Spaghetti Bolognese Rezept und diese Ravioli-Rezepte!

Entdecken Sie weitere Rezepte mit Hack, zum Beispiel Kathis türkisches Rezept für herzhafte Böreks!

Tipp:

Probieren Sie dazu Parmesan, am besten frisch geraspelt oder gehobelt. Übrig gebliebener Parmesan kann prima eingefroren und beim nächsten Mal portionsweise verwendet werden.

  • Je Portion: 2688 kJ, 642 kcal, 79 g Kohlenhydrate, 34 g Eiweiß, 21 g Fett

EDEKA Produkt aus diesem Rezept