Wir lieben Lebensmittel

Soupe de Chalet

Schweizer Käsesuppe mit Kartoffeln und Lauch.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Suppe:

  • 10 mittelgroße Kartoffeln, mehlig kochend
  • 10 g Butter
  • 2 Stangen Lauch
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Liter Gemüsefond
  • 200 ml Weißwein
  • 200 ml Sahne
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
  • 200 g Gruyere

Zubereitung

Für die Suppe:

1. Die Kartoffeln schälen und grob würfeln. Den Lauch längs halbieren und beide Hälften in Ringe schneiden und gründlich waschen.

2. Die Zwiebel pellen und in feine Ringe schneiden, mit etwas Butter in einem Topf für 5 Minuten bei mittlerer Hitze anschwitzen und mit dem Gemüsefond ablöschen.

3. Die Kartoffeln, den Weißwein und die Sahne hineingeben und für 20 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Den Lauch hineingeben und für weitere 10 Min.bei geringer Hitze köcheln lassen. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Den Käse würfeln, zur Suppe geben und heiß genießen.

Probieren Sie auch weitere leckere Schweizer Rezepte!

  • Je Portion: 2659 kJ, 635 kcal, 40 g Kohlenhydrate, 19 g Eiweiß, 40 g Fett, 90 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe