Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Sommerblütensalat - Rezept

zur Rezeptsuche Sommerblütensalat mit Linsen-Couscous-Bratlingen.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Linsen, rot
  • 600 ml Gemüsebrühe EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • 100 g Couscous
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 g Mandeln, gemahlen GUT&GÜNSTIG Mandeln, gemahlen
  • 2 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • 3 Limetten
  • 2 Schalotten
  • 50 g Kapern
  • 1 TL Senf, mittelscharf GUT&GÜNSTIG Delikatess-Senf
  • 3 EL Olivenöl, nativ extra GUT&GÜNSTIG Natives Olivenöl extra
  • 1 TL Honig GUT&GÜNSTIG Sommerblütenhonig
  • 1 Kopfsalat
  • 1 Gurke
  • 6 Feigen, frisch
  • 2 Handvoll Blüten, essbar, gemischt
  • 2 EL Sonnenblumenöl GUT&GÜNSTIG Sonnenblumenöl

1. Linsen in der Brühe 20 Minuten kochen. Den Couscous einstreuen und quellen lassen.

2. Petersilie abzupfen und fein hacken. Mandeln, Petersilie, Linsen-Couscous-Masse, Eier, Salz und Pfeffer gut verrühren. Abgedeckt 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

3. Limettenschale mit einem Messer abschneiden, Filets herauslösen. Rest der Limette mit der Hand auspressen. Schalotten pellen und würfeln. Kapern abtropfen lassen und hacken. Schalotten, Senf, 3 EL Olivenöl, Kapern, Limettenspalten und -saft, Honig, Salz und Pfeffer verrühren.

4. Salat in Stücke teilen, waschen und abtropfen lassen. Gurke schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Feigen in Scheiben schneiden. Blüten waschen und abtropfen lassen. Dressing, Salat, Gurken und Feigen mischen, die Blüten darüberstreuen.

5. Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Aus der Couscousmasse 8 Bratlinge formen und in dem heißen Öl von beiden Seiten 4 Minuten braten. Mit dem Salat servieren.


Probieren Sie auch unseren Farmer-Salat, leckeren EDEKA Couscous-Salat mit Schafskäse oder entdecken Sie noch mehr leckere Sommer-Rezepte, z.B. unseren fruchtigen Spargel-Erdbeer-Salat! Perfekt zum Grillen passt unser Brokkoli-Salat mit Bohnen, Zitrone und Minze. Lassen Sie sich inspirieren!


Couscous zubereiten:

Kochen Sie einen Topf mit Gemüsebrühe und fügen Sie dann den Couscous mit einem Kochlöffel hinzu. Rühren Sie dabei ständig. Lassen Sie den Couscous dann noch einmal aufkochen und nehmen Sie ihn danach von der Herdplatte, um ihn quellen zu lassen.

EDEKA zuhause Wiegemesser:

  • Hochglanzpolierte Griffe aus rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Matt polierte, extrem scharfe Doppelklinge aus gehärtetem Klingenstahl
  • Für einfaches, schnelles Schneiden und Zerkleinern von Kräutern wie Schnittlauch, Petersilie, Basilikum & Co.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 50 Min
Fertig in: 50 Min
Je Portion : 2386 kJ, 570 kcal, 53 g Kohlenhydrate, 26 g Eiweiß, 28 g Fett

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Salate/ Sommer/ günstig

Mit Liebe Icon

Bewertung

(2) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste