Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Silvester-Fingerfood - Rezept

zur Rezeptsuche Kleine Frischkäsebällchen und leckere Garnelen-Spieße.
Zutaten für: 6 Portionen

Für die Frischkäsebällchen:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 40 g Cheddarkäse GUT&GÜNSTIG Cheddar 50% Fett i. Tr.
  • 175 g Frischkäse, natur GUT&GÜNSTIG Frischkäse Pur 65% Fett i. Tr.
  • Salz, Pfeffer
  • Salzstangen GUT&GÜNSTIG Salzstangen
  • fein geschnittene Kräuter, z.B. Schnittlauch, Petersilie, Basilikum
  • gehackte Nüsse, z.B. Cashewnuss, Paranuss, Mandel
  • Cranberries

Für die Garnelenspieße:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 24 Riesengarnelen
  • 1 Mango
  • 12 Scheiben Bacon (Frühstücksspeck) GUT&GÜNSTIG Bacon
  • Salz, Pfeffer
  • 3 EL Pflanzenöl zum Braten EDEKA Bio Bratöl

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 12 Holzspieße

Zubereitung Frischkäsebällchen:

1. Den Cheddar reiben und mit dem Frischkäse verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Die Kräuter und die Nüsse fein hacken. Die blanchierten Cranberries in kleine Stücke schneiden.

3. Aus der Käsemischung Bällchen formen und diese in den verschiedenen Toppings rollen.

4. Die fertigen Bälle für mindestens 20 Min. in den Kühlschrank stellen.

5. Anschließend eine halbe Salzstange in jedes Bällchen stecken und servieren. Tipp: Schmecken prima zu Crackern!

Zubereitung Garnelen-Spieße:

1. Die Garnelen putzen, den Darm entfernen, waschen und trocken tupfen. Zur Seite stellen.

2. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein abschneiden und anschließend in dünne Scheiben schneiden.

3. Den Speck flach auf ein Brett legen und je 2 Mangoscheiben auf den Speckstreifen verteilen.

4. Die Garnele auf die Spieße aufspießen mit dem Bacon und der Mango aufrollen.

5. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelenspieße portionsweise unter Wenden in der Pfanne für ca. 5 Min. braten.


Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 60 Min
Fertig in: 60 Min
Je Portion : 1185 kJ, 283 kcal, 7,8 g Kohlenhydrate, 23 g Eiweiß, 18,3 g Fett, 137 mg Cholesterin, 1,3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Snacks & Zwischenmahlzeit/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Karneval, Fasching & Fastnacht/ Silvester

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste