Wir lieben Lebensmittel

Shish Kebab

Shish Kebab mit gemischten Tomaten & Dill-Joghurt-Dressing.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 100 g Zwiebeln
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 Chilischote, grün
  • 10 Stiele Petersilie
  • 600 g Rinderhack
  • 2 TL Kreuzkümmel (Cumin)
  • 2 EL Paniermehl
  • Salz, Pfeffer
  • 8 Holzspieße
  • 600 g Tomaten ( 200 g Tomaten Bar, 200 g Naschperlen, 200 g Leckerbissen)
  • 1 Zitrone, unbehandelt
  • 6 Stiele Dill
  • 0,5 TL Chiliflocke, getrocknet
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g Naturjoghurt
  • 150 g griechischer Joghurt
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Zwiebel, rot

Zubereitung

1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und zusammen mit der Chili fein hacken. Petersilienblätter abzupfen und grob hacken. Alles zusammen mit dem Rinderhack, Kreuzkümmel und Paniermehl gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend aus der Masse 8 längliche, ovale Frikadellen um die Spieße formen und abgedeckt im Kühlschrank mindestens 2 Stunden ziehen lassen.

2. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden.

3. Zitrone heiß waschen, Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Dillspitzen abzupfen, grob hacken und mit Chiliflocken, Olivenöl und Joghurt gut vermengen.

4. Shish Kebab aus dem Kühlschrank nehmen. Sonnenblumenöl in einer Grillpfanne erhitzen, Kebabs darin bei mittlerer bis starker Hitze ca. 6 Minuten pro Seite anbraten. Rote Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.

5. Tomaten unter den Zitronenjoghurt heben und mit den Shish Kebabs auf einer Platte anrichten. Die Zwiebelringe über die Shish Kebabs verteilen und bei Bedarf mit Dill- und Petersilienblättern garnieren.

Probieren Sie auch unserCevapcici-Rezept!

  • Je Portion: 2596 kJ, 620 kcal, 12 g Kohlenhydrate, 40 g Eiweiß, 44 g Fett, 15 mg Cholesterin, 9 g Ballaststoffe