Wir lieben Lebensmittel

Seidentofu mit Mango

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen
  • 80 ml Kokosöl
  • 1 Mango
  • 1 Kiwi Gold
  • 1 Zitrone, Saft auspressen
  • 400 g Seidentofu
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 EL Butter
  • 3 Scheiben Ananas
  • 3 EL Marsala
  • 1 Granatapfel
  • 12 Kekse
  • Zitronenmelisse

Zubereitung

1. Kokosöl im Wasserbad flüssig werden lassen. Fruchtfleisch von Mango und Kiwi mit Zitronensaft pürieren. Seidentofu mit Kokosöl verrühren und das Fruchtfleisch unterheben. Mit Vanille-Zucker und Agavendicksaft abschmecken. Im Kühlschrank kühl stellen.

2. Butter in die Pfanne geben. Ananas-Scheiben halbieren, bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten und mit Marsala beträufeln.

Währenddessen Granatapfelkerne aus der Schale lösen.

3. Von der Tofu-Creme mit zwei Esslöffeln Nocken stechen und auf Tellern anrichten. Darauf je eine halbe Scheibe Ananas, Granatapfelkerne, Kekse und Melisseblättchen anrichten.

  • Je Portion: 1210 kJ, 289 kcal, 24 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 19 g Fett, 25 mg Cholesterin, 2,7 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept