Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Seehecht mit Grünkohlgemüse - Rezept

zurück Ein Fischgericht mit Grünkohl und Kartoffeln auf Weißbrotscheiben, serviert mit einer Zwiebelsauce.
Zutaten für: 4 Portionen

Für das Gemüse:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 600 g Seehechtfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 kg Grünkohl
  • 600 g Kartoffeln, festkochend
  • 100 g Karotten
  • 800 ml Gemüsefond EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • 3 Eier
  • 8 Scheiben Weißbrot EDEKA LA FRANCE Steinofen-Baguette

Für die Zwiebelsauce:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Zwiebeln
  • 50 ml Olivenöl, kalt gepresst
  • 1 EL Paprika, edelsüß
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Weinessig, weiß GUT&GÜNSTIG Condimento Bianco

1. Seehechtfilets in 4 cm große Stücke schneiden. Salzen, pfeffern und zugedeckt kühl stellen.

2. Grünkohl putzen, gründlich waschen, gut abtropfen lassen. Von dem gewaschenen Grünkohl mit einem scharfen Messer den Strunk entfernen. Von den einzelnen Blättern die Blattrippen herausschneiden. Die Blätter klein schneiden (ergibt 500 g), in kochendem Salzwasser kurz blanchieren, herausheben, in Eiswasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

3. Kartoffeln und Karotten schälen. Kartoffeln längs vierteln, Karotten längs halbieren und quer in Scheiben schneiden. Kartoffeln, Karotten und Grünkohl in einen entsprechend großen Topf geben, mit Gemüsefond bedecken und 20-25 Minuten bei reduzierter Hitze köcheln lassen. Nochmals abschmecken.

4. Eier in 10-12 Minuten hart kochen. Kalt abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden.

5. Für die Zwiebelsauce Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelwürfel darin glasig andünsten, mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Essig würzen. 100 ml Gemüsefond vom Gemüsetopf abschöpfen und die Zwiebelsauce damit aufgießen. Hitze reduzieren und köcheln lassen.

6. Fischstücke in den Gemüsetopf einlegen und weitere 5 Minuten garen.

7. Weißbrotscheiben auf vier Teller legen. Fisch und Gemüse vorsichtig aus dem Topf heben, abtropfen lassen und auf den Brotscheiben verteilen. Mit den Eischeiben garnieren und frisch gemahlenen Pfeffer darüber streuen. Die Zwiebelsauce dazu servieren.


EDEKA zuhause Gewürzmühle:

  • Mit Keramikmahlwerk, härter als Stahl
  • Stufenlos einstellbarer Mahlgrad
  • Leichtes Befüllen des Glasbehälters durch weite Öffnung

EDEKA zuhause Kochmesser 20 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Grünkohl vorbereiten:

Grünkohl putzen und gründlich waschen. Die harten Blattstiele entfernen. Den abgetropften Kohl in kochendem Wasser blanchieren, anschließend in Eiswasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Evtl. kleiner schneiden.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 60 Min
Fertig in: 60 Min
Je Portion : 2537 kJ, 606 kcal, 54 g Kohlenhydrate, 44 g Eiweiß, 23 g Fett, 233 mg Cholesterin, 11 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Mittagessen/ Abendessen/ Ballaststoffreich

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste