Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Schweinefilet mit Kartoffeln - Rezept

zur Rezeptsuche Gebratenes Schweinefilet mit Kümmelkartoffeln und leichter Remoulade.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Kartoffeln:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 600 g Kartoffeln
  • Meersalz
  • Kümmel

Für die Schweinefilets:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 600 g Schweinefilet
  • 2 EL Senf, mittelscharf GUT&GÜNSTIG Delikatess-Senf
  • 2 EL Sonnenblumenöl GUT&GÜNSTIG Sonnenblumenöl

Für die Remoulade:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 50 g Mayonnaise
  • 100 g Saure Sahne GUT&GÜNSTIG Saure Sahne
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 50 g Gewürzgurken GUT&GÜNSTIG Delikatess-Gewürzgurken
  • 1 Ei
  • 2 TL Kapern
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Dill

1. Den Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze (Umluft 180° C) vorheizen.

2. Die Kartoffeln waschen und längs halbieren. Ein Backblech mit Dauerbackfolie belegen. Salz und Kümmel auf das Backblech streuen und die Kartoffeln mit der Schnittfläche nach unten auf das Blech legen. In den Backofen schieben und ca. 30 Minuten backen.

3. Die Schweinefilets mit Senf bestreichen, salzen und pfeffern. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Filets anbraten. In eine feuerfeste Form legen und auf einem Rost über die Kartoffeln stellen, ca. 15-20 Minuten garen, dann in Alufolie wickeln und vor dem Anschneiden ca. 10 Minuten ruhen lassen.

4. Für die Remoulade das Ei hart kochen, abkühlen lassen, pellen und fein würfeln. Die Mayonnaise, Saure Sahne, Senf und Gewürze verrühren. Die Gurken fein würfeln, die Kapern klein schneiden, alles unter die Mayonnaise rühren und nochmals abschmecken.

5. Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit den Kartoffeln und der Remoulade auf Tellern anrichten.

Entdecken Sie viele weitere Schweinefilet-Rezepte und unser Rezept für Wildschweinbraten, Salzbraten und Schweinemedaillons mit Speck!

Lecker dazu: selbstgemachte Sauce Bernaise


EDEKA zuhause Backblech ausziehbar:

· Individuelle Größeneinstellung von 37 bis 52 cm Breite, Höhe 3 cm

· Passend für alle gängigen Herdbreiten

· Für große und kleine Mengen Blechkuchen oder Pizza

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 50 Min
Fertig in: 50 Min
Je Portion : 1909 kJ, 456 kcal, 27 g Kohlenhydrate, 38 g Eiweiß, 21 g Fett, 95 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ mittlerer Preis/ Festlich/ Ostern

Bewertung

(7) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste