Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Schweinefilet mit Gemüse - Rezept

zurück Schweinefilet mit Pekannuss-Kruste, Süßkartoffelstampf und Paprikagemüse.
Zutaten für: 4 Portionen

Für das Schweinefilet:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 50 g Pekannüsse
  • 50 g Butter, weich EDEKA Bio Süßrahmbutter
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • 50 g Paniermehl
  • 250 g Schweinefilet

Für den Süßkartoffelstampf::

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Süßkartoffel
  • 1 Limette, unbehandelt, davon Saft und Schale
  • 100 ml Milch GUT&GÜNSTIG Frische Vollmilch ESL
  • etwas Muskatnuss

Für die Gemüsebeilage:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Paprika, rot
  • 1 Paprika, gelb
  • 1 EL Olivenöl EDEKA Natives Olivenöl extra aus Griechenland (Kreta)
  • 1 Tomate

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 EL Petersilie, gehackt

1. Am Vortag bereits die Pekannüsse in der Küchenmaschine grob zerhacken. Die weiche Butter, Petersilie und das Paniermehl ebenfalls in den Mixer geben und gut zerkleinern.

2. Die Butter-Nussmasse mit einer Konditorpalette ca. 5 mm dick auf ein Backpapier ausstreichen, ein zweites Backpapier drüber legen und bis zum nächsten Tag im Tiefkühler gefrieren.

3. Für den Stampf die Süßkartoffeln schälen, vierteln und in einem Topf mit ausreichend Wasser auf dem Herd erhitzen. Die Süßkartoffel in ca. 15 Minuten gar kochen.

4. Währenddessen den Backofen auf 165°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Schweinefilet abspülen, abtrocknen und gegebenenfalls Sehnen und Fettränder entfernen. Das Filet in einer beschichteten Pfanne rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Einen Teil der gefrorenen Kruste abschneiden, auf dem Filet verteilen und für 10-12 Minuten in den Backofen geben.

6.Die Paprika und Tomate halbieren, das Kerngehäuse entfernen und beides in mundgerechte Stücke schneiden. Die Paprikastücke in einem Topf mit etwas Olivenöl anschwitzen. Die Tomatenwürfel hinzugeben und mit einem Schuss Wasser ablöschen.

7. Die Süßkartoffel abgießen, Milch hineingeben und mit dem Kartoffelstampfer alles zu einem Brei zerstampfen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

8. Schweinefilet, Süßkartoffelstampf und Paprikagemüse mit frischer Petersilie und etwas groben Pfeffer anrichten und genießen

Entdecken Sie weitere Schweinefilet-Rezepte für Genießer und diese köstlichen Gemüse-Rezepte !


Paprika vorbereiten:

Waschen Sie die Paprika gründlich ab. Halbieren Sie die Paprika mit einem Gemüsemesser und schneiden den Stielansatz und die weißen Trennwände heraus. Schütteln, bzw. schaben Sie auch die Kerne heraus. Beim Aushöhlen schneiden Sie vorsichtig den Stielansatz kreisrund heraus. Ebenso die weißen Trennwände und die Kerne.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 24 Stunden 50 min
Je Portion : 3479 kJ, 831 kcal, 41 g Kohlenhydrate, 29 g Eiweiß, 61 g Fett, 127 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ exotisch/ deutsch/ premium/ Festlich/ Party & Büfett/ Geburtstag

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste