Wir lieben Lebensmittel

Schwarzwurzelcreme

Birnen geben der Creme den fruchtigen Geschmack, passt hervorragend zu Ziegenkäse.

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Fertig in: 60 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Creme:

  • 250 g Schwarzwurzeln
  • 250 g Birnen
  • 1 TL Zitronensaft
  • 50 ml Sahne
  • 10 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Cayennepfeffer

Zum Garnieren:

  • Himbeeren
  • Zitronenmelisse

Zubereitung

1. Die Schwarzwurzeln unter fließend kaltem Wasser gründlich abbürsten, sie sind meist recht erdig bzw. sandig. Wurzelspitze und Blattansatz entfernen. Die Wurzeln mit dem Sparschäler dünn schälen (am besten mit Einmalhandschuhen um Verfärbungen an den Händen zu vermeiden) und in Stücke schneiden.

2. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen. Die Schwarzwurzeln hineingeben und in etwa 15 Minuten weich kochen.

3. In der Zwischenzeit die Birnen schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, in Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

4. Schwarzwurzeln abgießen und kalt abschrecken, gut abtropfen lassen. Mit den Birnenstücken in einen Mixer geben und fein pürieren, in eine Schüssel umfüllen und etwas abkühlen lassen.

5. Sahne steif schlagen und mit weicher Butter unter das Püree mischen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Creme ganz auskühlen lassen.

6. Anrichten und mit einigen Himbeeren und Zitronenmelisse garnieren.

Beilagentipp:

Passt hervorragend zu Ziegenkäse (z.B. EDEKA LA Franze Ziegenfrischkäse-Taler oder EDEKA Ziegengouda in Scheiben oder am Stück).

  • Je Portion: 410 kJ, 98 kcal, 9 g Kohlenhydrate, 1 g Eiweiß, 6 g Fett, 16 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe