Wir lieben Lebensmittel

Schottisches Rührei

Rührei mit Sardellenfilets und Kapern.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 8 Scheiben Toast
  • 8 Eier
  • 1 EL Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 g Butter
  • 8 Sardellenfilets
  • 20 g Kapern

Zubereitung

1. Die Toastscheiben in einer Grillpfanne ohne Zugabe von Fett auf beiden Seiten kurz rösten. In eine saubere Stoffserviette einschlagen, damit sie warm bleiben.

2. Eier mit Sahne, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verquirlen. In einer großen Pfanne die Butter zerlassen und die Eier hineingießen. Sobald sie zu stocken beginnen, mit der Bratschaufel ständig rühren und zur Mitte hin schieben, bis das Rührei gleichmäßig cremig aussieht und feucht glänzt.

3. Sardellenfilets unter kaltem Wasser abspülen, gut trockentupfen und klein schneiden. Mit den Kapern auf dem Rührei verteilen.

4. Rührei mit Toast anrichten und servieren.

  • Je Portion: 1453 kJ, 347 kcal, 26 g Kohlenhydrate, 18 g Eiweiß, 19 g Fett, 441 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe