Wir lieben Lebensmittel

Schottischer Schmorbraten

Rinderbraten auf Gemüsebett geschmort.

  • Zubereitungszeit: 80 Min
  • Fertig in: 80 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 100 g Speck, durchwachsen, geräuchert
  • 800 g Rinderbraten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Zwiebeln
  • 1 EL Schweineschmalz
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 Zweige Thymian
  • 250 ml Rotwein, trocken
  • 400 ml Rinderfond
  • 600 g Kartoffeln, festkochend
  • 250 g Karotten

Zubereitung

1. Speck in feine Würfel schneiden. In einen Schmortopf geben und bei mittlerer Hitze auslassen. Knusprige Speckwürfel herausnehmen und beiseite stellen.

2. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in dem Speckfett rundherum anbraten. Herausheben.

3. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Das Schweineschmalz in den Topf geben und die Zwiebeln darin glasig braten. Lorbeerblätter und Thymianzweige einlegen. Rotwein und Rinderfond angießen. Fleisch einlegen, aufkochen, Hitze reduzieren, zudecken und 45 Minuten schmoren.

4. Kartoffeln und Karotten schälen. Kartoffeln vierteln, Karotten in Scheiben schneiden. Beides um den Braten legen, mit dem Schmorfond begießen und zugedeckt weitere 20 Minuten schmoren. Das Fleisch aus dem Topf heben, in Scheiben schneiden. Gemüse nochmals abschmecken, Fleisch auf dem Gemüse anrichten, mit dem knusprigen Speck bestreuen und servieren.

Probieren Sie auch dieses leckere Rinderbraten Rezept und dieses Rezept für geschmortes Kaninchen oder Salzbraten aus!


Und als Beilage: Semmelknödel

  • Je Portion: 2680 kJ, 640 kcal, 34 g Kohlenhydrate, 49 g Eiweiß, 30 g Fett, 132 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

EDEKA Produkt aus diesem Rezept