Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Scholle auf Gemüsebett - Rezept

zurück
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Stück Schollenfilets
  • 1 TL Zitronensaft
  • 15 g Speck, geräuchert
  • 150 g Lauch
  • 1 TL Butter
  • 200 g Zucchini
  • 1 TL Liebstöckel
  • 1 TL Bindemittel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Pellkartoffeln
  • 10 g Mandelblättchen
  • 1 Ei, davon das Eigelb
  • 3 TL Sahne
  • 1 EL Wermut, trocken

Für die Soße:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 30 ml Weißwein
  • 25 ml Sahne
  • 75 ml Gemüsebrühe
  • 1 großes Lorbeerblatt
  • 1 EL Wermut, trocken

1. Backofen auf 170 Grad Innentemperatur vorheizen.

2. Schollenfilets mit Zitronensaft beträufeln.

3. Speck sehr fein schneiden und in einer Pfanne ohne Öl auslassen. Speck aus der Pfanne nehmen und darin den gewaschenen und in feine Ringe geschnittenen Lauch mit der Butter 2 Minuten glasig dünsten.

4. Zucchini waschen, waagerecht halbieren, in Scheiben schneiden und unter den Lauch heben. Liebstöckel und 3 EL (bei Zubereitung für 2 Portionen) Wasser darübergeben, Bindemittel darüberstreuen, umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Auflaufformen einfetten. Lauchmasse gleichmäßig verteilen. Schollenfilet darüberlegen und mit Speck bestreuen.

6. Bissfest gegarte Pellkartoffeln in Scheiben schneiden und diese zusammen mit den Mandelblättchen schuppenartig über das Filet legen.

7. Eigelb mit Sahne, Wermut, Salz und Pfeffer verrühren und mit dieser Masse die Kartoffelscheiben einpinseln. 10 - 15 Minuten ohne Umluft golden überbacken. Wenn Sie keine Portionsformen verwenden, den Fisch am Besten mit einem Teigschaber aus der großen Form herausheben und auf den Tellern anrichten. Portionsformen jedoch direkt auf dem Tisch anrichten.

8. Für die Soße Wein, Sahne und Gemüsebrühe mit Lorbeer auf die Hälfte einkochen. Mit Wermut, Salz und Pfeffer abschmecken.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Kabeljaufilet statt Scholle verwenden. Je nach Dicke etwas länger garen.

Wenn Sie eine Party geben, überbacken Sie den Fisch am Besten erst, wenn Ihre Gäste da sind, damit er nicht zerfällt. Reichen Sie einen Aperitiv und eine Crèmesuppe oder einen gemischten Blattsalat als Vorspeise.

trockener Riesling

Traubensaftschorle

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 35 Min
Je Portion : 2160 kJ, 516 kcal, 37 g Kohlenhydrate, 30 g Eiweiß, 23 g Fett, 211 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Frühling/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Geburtstag/ Ostern

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste