Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Schokokuss-Dessert - Rezept

zur Rezeptsuche Unser Schokokuss-Dessert ist blitzschnell gemacht und schmeckt cremig-süß. Eine tolle Idee für besondere Momente!
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Schlagsahne EDEKA Bio Frische Schlagsahne
  • 125 g Quark
  • 8 Schokoküsse
  • 250 ml Rote Grütze GUT&GÜNSTIG Rote Grütze
  • 1 Handvoll Mandeln, gehobelt

1. Sahne steif schlagen und mit dem Quark vermengen.

2. Bei den Schokoküssen den Boden abtrennen und den Schaum samt Schokoglasur unter die Sahne-Quark-Masse heben.

3. Die schaumige Masse in 4 kleine Schälchen geben.

4. Aus dem Boden der Schokoküsse mit Ausstechförmchen Herzen ausstechen.

5. Die Rote Grütze über der schaumigen Masse verteilen, einige Mandeln darüber streuen und die ausgestanzten Herzen dekorativ einstecken.


Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 10 Min
Fertig in: 10 Min
Je Portion : 1922 kJ, 459 kcal, 47 g Kohlenhydrate, 10,7 g Eiweiß, 27 g Fett, 42,3 mg Cholesterin, 4,2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Desserts/ Frühling/ Sommer/ deutsch/ günstig/ Kindergeburtstage/ Party & Büfett/ Geburtstag/ Valentins- & Muttertag

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste