Wir lieben Lebensmittel

Schnelles Coq au Riesling

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 1 Tasse Reis, rot
  • Salz
  • 175 g Hähnchenbrustfilet
  • 0,5 EL Olivenöl
  • 100 g Champignons
  • 50 g Pfifferlinge
  • 3 Schalotten
  • 0,5 Knoblauchzehe
  • 0,5 EL Mehl
  • 0,5 TL Thymianblättchen, frisch
  • 100 ml Riesling
  • 100 ml Hühnerbrühe
  • 100 g Trauben
  • 1 EL Ziegenfrischkäse
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung

Reis zusammen mit der doppelten Menge Salzwasser aufkochen und bei geschlossenem Deckel nach der Quellreis-Methode garen, bis er sämtliche Flüssigkeit aufgenommen hat.

1. Hähnchenbrustfilet schnetzeln und portionsweise in Olivenöl anbraten. Aus der Pfanne nehmen und abgedeckt beiseite stellen.

2. Pilze mit Küchenkrepp säubern und in Scheiben oder gegebenenfalls in Viertel schneiden. Schalotten und Knoblauchzehe fein würfeln. In der Fleischpfanne etwa drei Minuten anbraten, mit Mehl bestäuben, mit Thymian würzen und mit Wein und Brühe ablöschen. Zehn Minuten offen köcheln lassen.

3. Trauben halbieren und gegebenenfalls entkernen. Etwas Soße entnehmen, Ziegenfrischkäse damit glatt rühren und zu der restlichen Soße geben. Das zurückgestellte Fleisch und die Trauben in die Soße geben und erwärmen. Mit Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker abschmecken und zum Reis servieren.

Probieren Sie auch dieses Coq au Vin-Rezept!

  • Je Portion: 2119 kJ, 506 kcal, 70 g Kohlenhydrate, 34 g Eiweiß, 6 g Fett, 68 mg Cholesterin, 5,3 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept