Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Schneller Eintopf - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • 2 Zwiebel, rot
  • 1 Lorbeerblatt
  • 150 g Hackfleisch, gemischt
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 1 kleine Petersilienwurzel
  • 0,5 EL Majoran
  • 250 g Kartoffeln
  • 1 Karotte
  • 1 kleiner Chicorée
  • Pfeffer
  • Salz
  • 0,5 EL Tomatenmark
  • 0,5 Vollkornbaguette

1. Rapsöl mit einem Tropfen Wasser in einem Topf erhitzen, wenn dieser anfängt zu brutzeln, die fein gehackten Zwiebeln und Lorbeer zugeben. Die Zwiebeln so lange bei mittlerer Hitze braten, bis sie anfangen süßlich zu duften (ca. 5 Minuten).

2. Hackfleisch zugeben und dieses bröselig braten, bis die Flüssigkeit vollständig verdampft ist.

3. Mit Gemüsebrühe ablöschen, fein gewürfelte Wurzelpetersilie, Majoran und die in 1 cm große Würfel geschnittenen Kartoffeln zugeben und auf kleiner Flamme 10 Minuten garen.

4. Karotte/n in Scheiben schneiden, unterheben und weitere 5 Minuten garen. In Streifen geschnittenen Chicorée unterheben, nur erwärmen und mit Pfeffer, Salz und Tomatenmark abschmecken.

5. Das Hackfleisch sollte goldbraun angebraten werden - das verleiht diesem Eintopf zusammen mit Majoran und Wurzelpetersilie viel Aroma!

6. Dazu Baguette servieren.

Entdecken Sie weitere Eintopf-Rezepte !


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 10 Min
Fertig in: 35 Min
Je Portion : 1871 kJ, 447 kcal, 43 g Kohlenhydrate, 25 g Eiweiß, 19 g Fett, 45 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Suppen & Eintöpfe/ Fisch & Meeresfrüchte/ Herbst/ Winter/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Karneval, Fasching & Fastnacht/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste