Wir lieben Lebensmittel

Schnelle Hähnchenschnitzel

Schnelle Hähnchenschnitzel mit gerösteten Tomaten und Marsala.

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 4 Hähnchenschnitzel, à 130 g
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Tomatenmark
  • 100 ml Marsala
  • 150 ml Hühnerbrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Dosen Kirschtomaten, à 400 ml
  • 2 EL gehackte glatte Petersilie

Zubereitung

1. Die Hähnchenschnitzel waschen und trocken tupfen. Auf beiden Seiten salzen und pfeffern.

2. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenschnitzel darin von beiden Seiten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und durch die Zwiebelwürfel ersetzen. Diese glasig werden lassen, dann das Tomatenmark einrühren und anbraten.

3. Mit dem Marsala und der Brühe ablöschen und aufkochen. Das Lorbeerblatt, die Tomaten und die Schnitzel dazugeben. Salzen, pfeffern und etwa 5 Minuten kochen lassen.

4. Die Petersilie hinzufügen und nach Belieben mit Reis als Beilage servieren.

  • Je Portion: 1298 kJ, 310 kcal, 8 g Kohlenhydrate, 28 g Eiweiß, 15 g Fett, 108 mg Cholesterin, 2,4 g Ballaststoffe