Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Schnelle Fischsuppe - Rezept

zur Rezeptsuche In nur 30 Minuten fertig: Unsere schnelle Fischsuppe mit Meeresfrüchten, buntem Gemüse und einem Schuss Weißwein – probieren Sie es aus!
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Fischfilet
  • 65 g Meeresfrüchte
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • Salz
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1 Karotte
  • 0,5 Zucchini
  • 75 g Lauch
  • 1 kleine Zwiebel, rot
  • 0,5 Stängel Staudensellerie
  • 1 kleine Petersilienwurzel
  • 65 g Cocktailtomaten
  • 0,5 Chilischote
  • Salz
  • 1 kleiner Thymianzweig
  • 300 ml Fischfond
  • 100 ml Weißwein, trocken
  • 0,5 Handvoll Basilikum
  • Pfeffer
  • 2 Scheiben Vollkornbrötchen

1. Fischfilet in mundgerechte Stücke schneiden.

2. Aufgetaute Meeresfrüchte und Fischfiletstücke mit gepresstem Knoblauch, Salz und der Hälfte des Olivenöls marinieren.

3. Karotte/n, Zucchini und Lauch waagrecht halbieren und in Scheiben schneiden, Zwiebel/n sehr fein schneiden.

4. Staudensellerie in Ringe schneiden, Wurzelpetersilie fein würfeln, Cocktailtomaten halbieren, Chilischote/n vom Ansatz und den Kernen befreien und sehr fein schneiden – danach gründlich die Hände waschen!

5. Restliches Olivenöl erwärmen, 1 Tropfen Wasser sollte darin brutzeln, Karotte/n, Zwiebel/n und Lauch zugeben und glasig dünsten.

6. Salz darüber geben und anschließend Sellerie, Wurzelpetersilie, Cocktailtomaten und Chilischote/n zugeben und bei mittlerer Hitze weitere 4 Minuten anbraten.

7. Zucchini und abgezupfte Thymianblättchen zugeben, nochmals 2 Minuten garen. Mit dem Fond und Wein ablöschen und 10 Minuten leise köcheln lassen.

8. Abschließend Meeresfrüchte und Fischfiletstücke zugeben und nochmals 3 bis 5 Minuten bei milder Hitze gar ziehen lassen. Mit Basilikum, Pfeffer und Salz abschmecken.

9. Dazu in Scheiben geschnittenes Vollkornbrot servieren.


Bei der Fischsuppe kann das Gemüse im Fischfond bereits am Vortag zubereitet werden, kurz bevor die Gäste kommen, den Fisch gar ziehen lassen.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 10 Min
Fertig in: 30 Min
Je Portion : 1478 kJ, 353 kcal, 32 g Kohlenhydrate, 29,5 g Eiweiß, 7,5 g Fett, 102 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Suppen & Eintöpfe/ Fisch & Meeresfrüchte/ Frühling/ Herbst/ Winter/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Geburtstag/ Karneval, Fasching & Fastnacht/ Ostern/ Mittagessen/ Abendessen/ Laktosefrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste