Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Schinkentörtchen - Rezept

zur Rezeptsuche Pikante Törtchen, gefüllt mit Schinken und Zwiebeln.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Mürbeteig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Weizenmehl EDEKA Weizenmehl
  • 125 g Butter GUT&GÜNSTIG Deutsche Markenbutter
  • 1 Ei
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 3 EL Milch EDEKA Bio Frische fettarme Milch ESL

Für den Belag:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Zwiebeln
  • 150 g Kochschinken
  • 1 EL Pflanzenöl GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zweige Petersilie
  • 1 Zweig Majoran
  • 100 g Käse, gerieben

Für den Guss:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 ml Sahne EDEKA Bio Frische Schlagsahne
  • 100 ml Milch
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Zum Garnieren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • einige Blätter Majoran

1. Für den Mürbeteig Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben. In die Mitte eine Mulde drücken, klein geschnittene Butter, Ei, Salz und Milch hinein geben und von der Mitte aus rasch zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

2. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) vorheizen.

3. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Kreise, etwas größer als die Förmchen, ausschneiden. Die 4 Förmchen à 12 cm Durchmesser mit dem Teig auslegen. Den Teig mit den Fingern an den Rand der Förmchen drücken. Eventuell überstehende Ränder abschneiden. Den Boden mit zurechtgeschnittenem Backpapier auslegen, mit den Erbsen auffüllen und im vorgeheizten Backofen 15 Minuten blindbacken. Erbsen und Backpapier wieder entfernen.

4. Für den Belag Zwiebeln schälen und fein würfeln. Den Schinken ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

5. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin ca. 10 Minuten dünsten, Schinken zugeben und mit Salz, Pfeffer würzen und abkühlen lassen.

6. Die Kräuter waschen, trocknen, Blättchen von den Zweigen zupfen und fein hacken. Käse und Kräuter unter die abgekühlte Zwiebel-Schinken-Mischung geben und die vorgebackenen Törtchen damit füllen.

7. Die Zutaten für den Guss in einer Schüssel gut miteinander verrühren und gleichmäßig auf der Füllung verteilen.

8. Im auf 175 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 155 Grad) vorgeheizten Backofen 35 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, aus den Förmchen lösen und servieren. Nach Belieben mit Majoran garnieren.

Lust auf mehr Backrezepte? Probieren Sie unser Zwiebelkuchen-Rezept.


Mürbeteig Grundrezept:

Der Teig besteht hauptsächlich aus 1 Teil Zucker, 2 Teilen Mehl und 3 Teilen Fett. Alles sollten möglichst kühl verarbeitet werden. Zum Variieren können auch 1 Ei und Gewürze zugefügt werden. Nach dem Kneten wird der Mürbeteig für ca. 30 Minuten kalt gestellt und dann weiterverarbeitet.

EDEKA zuhause Geschmiedete Aluminium Pfanne 28 cm:

  • Geschmiedete Qualität mit besonders hohem Aluminiumanteil
  • Kalt geschmiedet, dadurch können beim Erhitzen keine Blasen in der Beschichtung entstehen
  • Besonders langlebig und widerstandsfähig
  • Schwere Profiqualität: Boden-/Wandstärke 5,5/3,5 mm
  • 3-fach Antihaftversiegelung mit Keramikpartikeln verstärkt für fettarmes Braten
  • Für alle Herdarten geeignet - auch Induktion!
  • Ergonomisch geformter, hitzebeständiger Griff bis 180 °C mit verchromtem Inlay

EDEKA zuhause Teigrolle:

  • Aus Metall mit Antihaftbeschichtung, Griffe aus ABS-Kunststoff
  • Die Antihaftbeschichtung vermindert das Anhaften des Teiges und erleichtert das Ausrollen
  • Rollen-Länge 25,5 cm, Gesamtlänge 46 cm, Ø 6 cm
  • Leicht zu reinigen
  • Legen Sie die Rolle ins Kühlfach und verstärken Sie damit die Antihaftwirkung

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 45 Min
Fertig in: 1 Stunde 35 Min
Je Portion : 3257 kJ, 778 kcal, 52 g Kohlenhydrate, 26 g Eiweiß, 52 g Fett, 285 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Aufläufe, Überbackenes & Pizza/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Karneval, Fasching & Fastnacht/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste