Wir lieben Lebensmittel

Scharfes Kürbissüppchen

Schnelle Kürbissuppe mit Ingwer und Sellerie.

  • Zubereitungszeit: 70 Min
  • Fertig in: 70 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 700 g Kürbisfleisch
  • 400 g Kartoffeln
  • 0,25 Knollensellerie
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Möhre
  • 1 Ingwer
  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Creme fraiche
  • 2 EL Orangensaft
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 Peperoncini (scharfe Chili), getrocknet
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 4 TL Kürbiskernöl

Zubereitung

1. Kürbis unter heißem Wasser abspülen, entkernen und dann in grobe Stücke schneiden.

2. Kartoffeln, Sellerie (oder Steckrübe), Zwiebel und Möhre schälen, in grobe und gleich große Stücke schneiden.

3. In einem großen Topf Butter und Öl erhitzen, die Chilischote anschwitzen und wieder entfernen. Das vorbereitete Gemüse in den Topf geben und unter gelegentlichem Rühren anbraten.

4. Mit 1 Liter Wasser aufgießen und ca. 20 Min. köcheln lassen.

5. Ingwer putzen, grob würfeln und in den Topf geben, ca. 3 Min. mitkochen.

6. Topf vom Herd nehmen und die Suppe mit dem Stabmixer pürieren.

7. Crème fraîche unterrühren, mit Orangensaft, Essig und den restlichen Gewürzen kräftig abschmecken.

8. Vor dem Servieren einen Teelöffel Kürbiskernöl auf die gefüllten Suppenteller geben.

Lust auf weiter Suppen-Rezepte? Hier geht es zu dem Gerstensuppe-Rezept!

Beilagentipp:

Dazu schmeckt Ciabatta Brot.

  • Je Portion: 1097 kJ, 262 kcal, 30 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 14 g Fett, 14 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe