Wir lieben Lebensmittel

Scharfe Tomaten-Paprikasauce

Sauce aus Tomaten, Paprika und Chili.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 80 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Paprika, rot
  • 1 Chilischote
  • 250 g Tomaten
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Msp. Kreuzkümmel (Cumin)
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Petersilie
  • 1 TL Basilikum

Zubereitung

1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und beides fein würfeln. Paprikaschote halbieren, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Chilischote längs halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen, das Fruchtfleisch fein hacken. Die Tomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, vierteln, Stielansätze und Samen entfernen – diese durch ein Sieb passieren, den entstandenen Tomatensaft beiseite stellen – das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

2. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin farblos anschwitzen, Paprika, Chili und Tomaten zugeben, kurz mit anschwitzen, Tomatensaft zugießen. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken und 10 Minuten leise köcheln lassen.

3. Die fein geschnittenen Kräuter untermischen und anrichten.

Beilagentipp:

Schmeckt sehr gut zu Steaks.

Probieren Sie auch unser leckeres Aioli-Rezept, unseren Paprika-Dip oder diese Erdnusssauce!

  • Je Portion: 423 kJ, 101 kcal, 5 g Kohlenhydrate, 2 g Eiweiß, 8 g Fett, 0 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

EDEKA Produkt aus diesem Rezept