Wir lieben Lebensmittel

Scharfe Gulaschsuppe

Suppe aus Rindfleisch und Gemüse, pikant abgeschmeckt.

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Fertig in: 1 Stunde 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Suppe:

  • 400 g Rinderschmorfleisch
  • 200 g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilischote, rot, mittelscharf
  • 150 g Paprika, gelb
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 EL Paprika, edelsüß
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Dose Tomaten, in Stücken
  • 800 ml Fleischbrühe
  • 150 g Erbsen
  • 150 g Mais

Zum Garnieren:

  • 2 EL Saure Sahne
  • 1 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitung

1. Rindfleisch in ganz kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Chili und Paprikaschote halbieren, vom Stielansatz befreien, Samen und Scheidewände entfernen, Chili fein hacken, Paprikaschote in kleine Würfel schneiden.

2. Öl in einem entsprechend großen Topf erhitzen. Fleisch darin rundherum kräftig anbraten. Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Paprika zufügen und mit anbraten. Tomatenmark einrühren, anrösten. Paprikapulver darüber streuen, mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Gehackte Tomaten und Fleischbrühe zugeben, aufkochen, Hitze reduzieren und ca. 1 Stunde köcheln lassen.

4. Erbsen und Mais auf ein Sieb schütten und abtropfen lassen. In den letzten 10 Minuten zur Suppe geben. Nochmals abschmecken.

5. Suppe anrichten, je einen Klecks Sauerrahm darauf geben, mit Schnittlauch bestreuen und servieren.

Lust auf Gulasch? Probieren Sie doch einmal eines unserer würzigen Rindergulasch-Rezepte oder entdecken Sie unser klassisches Gulaschsuppen-Rezept!

Lecker dazu: Lángos

  • Je Portion: 1344 kJ, 321 kcal, 19 g Kohlenhydrate, 28 g Eiweiß, 15 g Fett, 74 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe